Star Wars X-Wing: C-ROC Kreuzer für das 2017 angekündigt

Star Wars X-Wing: C-ROC Kreuzer für das Frühjahr 2017 angekündigt

Der gerade erst von Fantasy Flight angekündigte “C-ROC Kreuzer” wird noch im Frühjahr 2017 erscheinen. Er soll für einen UVP von 69,95 € erscheinen und bringt gleich noch einen neu gestalteten “M3-A-Abfangjäger” mit.

Somit wird das erste epische Raumschiff für die Abschaum und Kriminelle Fraktion. Wer diese Fraktion mag und spielt, kommt um dieses Epische Raumschiff kaum herum. Für gerade einmal 35 Punkte lässt es sich kaufen. Dafür erhält man 4 Schilde, 10 Hülle und 4 Energie und Zahlreiche Aufwertungs-Möglichkeiten.

Star Wars X-Wing: C-ROC Kreuzer für das 2017 angekündigt

Das sagt der Verlag

Die Star Wars Galaxis ist voll von Reichtümern für diejenigen die wissen wo sie sie finden — insbesondere wenn du bereit bist mit illegalen Gütern und Schmuggelwaren zu handeln. Um deine Güter zu transportieren und somit dein Reichtum zu sichern, brauchst du allerdings ein Schiff das in der Lage ist sich gegen Jene zu stellen die sich dir in den Weg stellen wollen.

Eine ganze Weile gab es Orte wo sich die Schurken, durch die imperialen Blockaden, nicht trauten, sie zu bereisen. Es gab kein Schiff das der imperialen Flotte stand hielt. Doch diese Zeit ist fast vorbei! Es kommt die Zeit in der sich der Abschaum der Galaxis erhebt.

Viele Händler, Schmuggler und Freibeuter im Äußeren Rand vertrauen auf den C-ROC Kreuzer. Sein Chassis war identisch mit dem des imperialen Kreuzers der Gozanti-Klasse, wobei der C-ROC über mehr Ladefläche, drei Zusatztriebwerke und eine modifizierte Hülle verfügte, was ihm sein markantes Aussehen verlieh. Seine Vielseitigkeit machte den C-ROC zum verlässlichen Zugpferd und Herzstück vieler Handelskonvois und Piratenflotten. Er konnte ebenso gut für den Kampfeinsatz wie für den Frachttransport ausgestattet werden, kleinere Jagdmaschinen begleiten oder sich selbst ins Schlachtgetümmel stürzen.

Quelle