Journey to the Center of the Earth | war auf der SPIEL’21 verfügbar

Journey to the Center of the Earth | war auf der SPIEL’21 verfügbar

In Essen gab es am Stand von Looping Games das kleine Roll & Write Spiel Journey to the Center of the Earth. Das Spiel lässt sich sowohl solo, als auch in einer größeren Gruppe spielen. Eine Partie dauert rund 20 Minuten. Der Autor des Spiels ist Alberto Millán, die Grafik stammt von Pedro Soto. Es lässt sich derzeit nur über den Shop des Verlages beziehen.

 

Darum geht es im Spiel

Der angesehene Professor für Mineralogie Otto Lidenbrock und sein Neffe Axel entdecken eine geheime Pergamentrolle, die der Alchemist Arne Saknussemm im 15.

Die beiden reisen nach Island und heuern dort die Hilfe des Jägers Hans an, mit dem sie ihren Abstieg durch den Vulkan Snæfellsjökull zum größten Abenteuer beginnen, das die Menschheit je erlebt hat.

 

Bilder des Spielmaterials

 

Quelle

BGG

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele