Ungeheuer Hungrig | wurde veröffentlicht

Ungeheuer Hungrig | wurde veröffentlicht

Mit Ungeheuer Hungrig erscheint beim kleinen Verlag HYBR ein kooperatives Spiel mit App Unterstützung. Die Original-Version stammt von dem Verlag Lucky Duck Games, der sich auf Spiele mit App spezialisiert hat.

 SO kaufen button

 

2-4 Personen ab  sechs Jahren können ca. 15-30 Minuten an einer Partie spielen. Der Autor ist Andreas Wilde, die Grafik stammt von JocArt. In Essen zur SPIEL'21 war das Spiel bereits käuflich zu erwerben. Der UVP liegt bei 19,99 €.

 

ungeheuer hungrig 03

 

Darum geht es im Spiel

Auf Großvaters Dachboden entdeckt ihr Ungeheuerliches - kleine, bunte Monster auf der Suche nach Essbarem! Füttert sie in ihren Lieblingsfarben! Eine grüne Gießkanne? Omas zerkratzte Schallplatten oder hellblaue Unterhosen? Lecker! Doch verschont die Monster mit Vitaminen. Die mögen sie ganz und gar nicht!          

Ungeheuer hungrig ist ein kooperatives Familienspiel rund ums Farbenmischen. Die Spieler beschreiben ihre bunten Krempelkarten möglichst genau und überlegen gemeinsam, welche Farbkombination die gewünschte Fellfarbe ergibt. Die unbeliebten Vitamine sparen sie sich dabei möglichst für die Häschen auf. So spielen sie sich durch die vier Kapitel, schalten neue Karten, Monster und Schauplätze frei und lösen am Ende das Rätsel um die Herkunft der kleinen Monster.       

 banner fantasywelt jetzt kaufen

Bilder des Spielmaterials

 

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns