Radlands

Radlands | wurde an Unterstützende ausgeliefert

Das neue Roxley Spiel Radlands wurde an die Unterstützerinnen und Unterstützer auf Kickstarter ausgeliefert. Wer die Kampagne verpasst hat, kann das Spiel derzeit noch vorbestellen, auch die hier abgebildete Deluxe Version mit zwei Spielmatten.

Radlands ist ein kompetitives Kartenspiel, bei dem es darum geht, mächtige Kartensynergien zu erkennen. Das Spiel richtet sich an zwei Personen ab 14 Jahren und bietet eine Spielzeit von 20-40 Minuten. Der Autor ist Daniel Piechnick, die Illustrationen stammen von Damien Mammoliti und Manny Trembley. Für 55 € zzgl. Versand versendet der Verlag auch nach Deutschland. Wer auf die Deluxe-Ausgabe verzichtet, spart noch einmal einige Euro. 

 

Darum geht es im Spiel

Du bist Anführender einer postapokalyptischen Gruppe von Überlebenden, die sich in einem erbitterten Kampf um den Schutz ihrer drei Lager vor einem bösartigen rivalisierenden Stamm befindet. Wenn sie alle zerstört werden, verlierst du das Spiel.

Die wichtigste Ressource in diesem Spiel ist Wasser. Du wirst es brauchen, um Menschen und Ereignisse zu spielen und die Fähigkeiten von Karten zu nutzen, die du bereits auf dem Tisch hast. Personen schützen das Lager und bieten nützliche Fähigkeiten, während Ereignisse mächtige Effekte sind, die sich erst mit der Zeit auszahlen.

Alle ziehen Karten von demselben Stapel. Die Karten können entweder auf den Tisch gespielt oder für schnelle "Schrott"-Effekte abgeworfen werden. Um zu gewinnen, musst du deine Karten und das Wasser klug verwalten.

 

Bilder des Spielmaterials

 

Quellen

Backerkit

Kickstarter

Tags: 2 Spieler, Kartenspiel, Deckbauspiel

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns