Kartenspiel Santa Domingo soll im April erscheinen

Kartenspiel Santa Domingo soll im April erscheinen

“Santa Domingo” wird voraussichtlich im April 2017 erscheinen. Es soll ein Bluff- und Zockerspiel für zwei bis sechs Spieler sein. Angesiedelt in der Spiele-Welt von Port Royal, müssen die Spieler auch bei Santo Domingo Risiken eingehen und knifflige Entscheidungen treffen. Eine Partie wird 20-50 Minuten dauern und der UVP soll bei 9,99 € liegen.

Das sagt der Verlag zu seinem Spiel

Wenn bis zu sechs Spieler mit gleichen Voraussetzungen um die Vormacht kämpfen, sind eine gute Strategie und kluge Voraussicht der Schlüssel zum Erfolg. In Santo Domingo haben alle Spieler das gleiche Set aus acht Aktionskarten. Jede Runde suchen sie sich davon eine oder zwei (je nach Spieleranzahl) aus und decken sie gleichzeitig auf. Dann werden die Aktionen in einer festgelegten Reihenfolge ausgeführt. So können die Spieler Waren sammeln, sie gegen Siegpunkte eintauschen oder sogar auf direktem Weg Siegpunkte erhalten. Durch einen begrenzten Vorrat an Waren und Punkten in jeder Runde hängt die Stärke einer Karte jedoch davon ab, welche Karten die anderen gespielt haben.

Angesiedelt in der Welt von Port Royal, und ebenfalls von Klemens Franz illustriert, befriedigt Santo Domingo denselben Drang, Risiken einzugehen und jede mögliche Information zu nutzen, um groß zu punkten. Als vollständig eigenständiges Spiel erreicht Santo Domingo dieses Erlebnis jedoch mit völlig anderen, frischen Mechanismen und einem interaktiveren Spielverlauf.

Quelle

Das könnte Dich interessieren

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen