Hand to Hand Wombat

Hand-to-Hand-Wombat | Von explodierenden Katzen und fliegenden Burritos

Der Kickstarter zu dem neuen Spiel der "Exploding Kittens"-Erfinder läuft noch bis zum 03. März 2022 und wurde bereits jetzt erfolgreich finanziert. Das Partyspiel für 3-6 Wombat-Liebhaber ab einem Alter von 7 Jahren soll dabei pro Partie rund 15 Minuten dauern und verspricht jede Menge Chaos.

Der Verlag "The Oatmeal", die kreativen Köpfe hinter den Kickstarter-Erfolgsspielen "Exploding Kittens" und "Throw Throw Burrito", erweitern Ihr Spielerepertoire mit der neuen Kickstarter-Kampagne zu dem Spiel "Hand-to-Hand-Wombat".

ad40f43e27dc3b441b88030f5cc4283e original

Darum geht es:

Wie bei den beiden vorherigen Spielen handelt es sich um ein eher seichtes Gesellschaftsspiel, bei dem der Spaß im Vordergrund stehen soll. Spielerinnen und Spieler müssen gemeinsam blind Türme aus mehreren Segmenten aufbauen, während "böse Wombat-Spieler" dies verhindern müssen. Dadurch soll das Spiel eine social-deduction Variante erhalten, die laut den Entwicklern Elan Lee und Matthew Inman das Chaos am Spieltisch perfekt machen soll.

Das Spiel kostet in der Retail-Version dabei 22$ (Versand+VAT's nicht berechnet). Der Versand nach Deutschland soll dabei zwischen 8-14 Dollar liegen. Laut Informationen gibt es nur die englische Sprachausgabe, was bei dem sprachneutralem Material und grundlegendem Spielmechaniken jedoch nicht ins Gewicht fallen dürfte.

94f3c64d465035ff1ee0ca8d335ad0b3 original

Interessierte können sich das tierische Partyspiel HIER genauer anschauen.

 

Quellen:

Hand to Hand Wombat Trailer 

Hand to Hand Wombat Kickstarter-Seite 

Tags: Social Deduction, Partyspiel, Geschicklichkeit, Kickstarter, Brettspiel News, Crowdfunding

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.