Suspects

Suspects | neue Detektivspiel-Reihe bei Kosmos

Im Mai startet die Reihe „Suspects“ bei Kosmos mit zwei Fällen. Darin dürfen 1-5 Personen ab 12 Jahren kooperativ Kriminalfälle lösen, wobei ein Fall etwa 90-150 Minuten dauert. Hauptautor der Reihe ist Guillaume Montiage, von dem schon der Fall „Unlock!: Timeless Adventures - Verloren im Zeitstrudel“ stammt. Die Illustrationen sind von Émile Denis.

 

Als Gruppe erkundet man gemeinsam den Tatort, verhört Verdächtige und sammelt Indizien & Hinweise. „Suspects“ zeichnet sich durch einfache Regeln und eine kompakte Schachtelgröße aus, was es zu einem guten Party- oder Mitbringspiel macht. Da das Spielmaterial intakt bleibt, können die Spiele anschließend weitergegeben werden. Im Herbst wird dann der dritte Teil „Suspects: Ewiger Fluch“ erscheinen.

 amazon kaufen

 

Suspects: Letzter Auftritt

Ein neuer Fall für Detektivin Claire Harper – in einem berühmten Theater in der schottischen Stadt Edinburgh: Der Hauptdarsteller stirbt während der Probe durch eine Requisite. Sehr seltsam! Das sieht nicht nach einem Unfall aus. Wer spielt im „Kings Theatre“ ein falsches Spiel?

 

Suspects: Tödliche Spuren

Was ist in der Villa Allister geschehen? Wer hat die junge Mary Higgins ermordet? Wer steckt hinter dem seltsamen Verschwinden ihres Ehemannes? Dieser Fall muss gemeinsam mit Detektivin Claire Harper in den schottischen Highlands gelöst werden. Irgendjemand muss etwas an diesem Tatort mitbekommen haben.

 

Material

 

Quellen:

Suspects: Letzter Auftritt

Suspects: Tödliche Spuren

Tags: Krimispiel, Detektiv, Kooperativ

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele