Kooperativ

5 MINUTE DUNGEON // Der Fluch des Overlords

5 MINUTE DUNGEON // Der Fluch des Overlords

2017 war das gut gelittene Spiel „5 Minute Dungeon“ erschienen. Nun im Frühjahr 2019 ist die erste Erweiterung in den Handel gekommen. Diese kostet knapp 18 € und bringt einiges an Neuem in das schnelle Spiel.

DETECTIVE // L.A. Crimes - Bilder vom Spielmaterial

DETECTIVE // L.A. Crimes - Bilder vom Spielmaterial

Für „Detective: Ein Krimi-Brettspiel“ ist nun die Erweiterung „L.A. Crimes“ verfügbar und wir haben schon einmal Bilder vom Spielmaterial gemacht. Wer "Detective" bereits kennt, wird sich sofort zurecht finden. Das Spielmaterial lässt sich in der Verpackung des Grundspiels unterbringen. "L.A. Crimes" bietet drei neue Fälle, die jeweils wie beim Grundspiel 120-180 Minuten Spielzeit beanspruchen werden. 

DETECTIVE // L.A. Crimes ist ab sofort verfügbar

DETECTIVE // L.A. Crimes ist ab sofort verfügbar

Für „Detective: Ein Krimi-Brettspiel“ ist nun die Erweiterung „L.A. Crimes“ verfügbar. Diese bietet drei neue Fälle, die jeweils wie beim Grundspiel 120-180 Minuten Spielzeit beanspruchen werden. Die Erweiterung stammt von Ignacy Trzewiczek und  neu hinzugestoßen ist Mateusz Zaród. Beim Grundspiel waren noch zwei andere Autoren mit am Werk. Der UVP liegt bei knapp 30 €.

DIE LEGENDEN VON ANDOR // Neues Bundle verfügbar

DIE LEGENDEN VON ANDOR // Neues Bundle verfügbar

Aktuell bietet der Kosmos-Verlag ein Bundle an, das sowohl das Grundspiel, als auch die Erweiterung „Die Legenden von Andor - Dunkle Helden“ enthält. Der Preis liegt bei einem UVP von 49,99 €.

GOD OF WAR: THE CARD GAME // soll 2019 erscheinen

GOD OF WAR: THE CARD GAME // soll 2019 erscheinen

Wie CMON angekündigt hat, soll das Video-Spiel „God of War“ ein Kartenspiel erhalten. Passend zu unserem aktuellen Report zum Thema Videospiele und analoge Spiele zeigt sich hier der Trend zu mehr Umsetzungen von digitalen Vorlagen fortgesetzt. Es wird sich um ein kooperatives Spiel für 1-4 SpielerInnen handeln. Alles andere ist derzeit noch unklar.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Ragnarök kommt. Das Schicksal aller Existenz steht auf dem Spiel. Ist die Zerstörung unvermeidlich, oder gibt es Möglichkeiten, die ultimative Katastrophe zu vermeiden? Die Nornen, mystische Wesen von großer Macht, haben beschlossen, dass sie nicht leise in Vergessenheit geraten werden und haben ihre Aufmerksamkeit auf den Brunnen des Schicksals, Urðr, gerichtet, um jeden möglichen Weg zu finden, Ragnarök aufzuhalten. Wenn sie tief in das wirbelnde Wasser schauen, können sie voraussehen, welche potenzielle Kombination von Helden, Bösewichten, Schlachten, Siegen und Niederlagen das Ende von allem, was bekannt ist, stoppen könnte - aber werden sie die richtige Kombination rechtzeitig finden? Gibt es überhaupt einen wahren Weg zur Erlösung? Sie müssen sich beeilen und den wahren Weg durchsuchen, bevor alles verloren geht.

In God of War: The Card Game übernehmen die Spieler die Rolle der Norns, indem sie verschiedene Kombinationen von Helden und Ereignissen ausprobieren, um Ragnarök zu stoppen. Jedes Spiel ist ein neuer Versuch, den richtigen Schlüssel zu finden, um Midgard vor der Zerstörung zu bewahren. Die Spieler müssen zusammenarbeiten und mächtige Helden wie Kratos, Mimir, Atreus, Brok und Sindri sowie Freya verkörpern. Sie werden Feinde und Bosse aus dem beliebten God of War-Videospiel bekämpfen, aber auf aufregende neue Weise kombiniert und remixed, wodurch jedes Mal, wenn sie spielen, einzigartige "Was wäre wenn...? Wenn sie erfolgreich sind, ist der Weg nach vorn gesichert und Ragnarök kann gestoppt werden. Scheitern bedeutet, dass die Nornen es erneut versuchen müssen, da nur Tod und Zerstörung auf diesem speziellen Weg lagen.

Jede Aufgabe in God of War: The Card Game besteht aus einem Mosaik von Karten, die Monster und Orte aus dem Videospiel nachbilden. Das Mosaik jeder Quest ist anders, und jede Karte ist doppelseitig, je nachdem, ob ein Abschnitt zerstört wurde oder nicht, und jede hat spezielle Regeln, die gelten, wenn sie auf der Tischplatte liegt. Zu lernen, wie jede Aufgabe gewonnen wird, sowie welche Strategie man anwenden soll, ist der Schlüssel zum Sieg.

Während die Spieler vorankommen, haben frühere Quests einen Einfluss auf das, was nach ihnen kommt. An bestimmten Stellen auf ihrem Weg müssen die Spieler wählen, welche Aufgabe sie erfüllen wollen. Das Abschließen eines Spiels könnte einen Bonus gewähren, aber unberührte Quests führen zu schrecklichen bleibenden Folgen, wenn die Spieler vorankommen. Diese Entscheidungen und Herausforderungen führen zu neuen Strategien, so dass es keine zwei Spiele von God of War: The Card Game gibt.

Helden im Spiel haben mehrere Elemente, die sie einzigartig machen. Jeder von ihnen verfügt über ein eigenes Dashboard, das seine besonderen Fähigkeiten und seine Gesundheitssummen erklärt, sowie über die Anzahl der Karten, die ein Spieler von Runde zu Runde in der Hand halten kann. Token werden verwendet, um alles klar zu halten, wenn Helden Gesundheit gewinnen und verlieren und ihre Macht aufbauen, damit sie einen mächtigen Spezialangriff entfesseln können. Helden beginnen das Spiel mit einem einzigartigen Startkartenspiel, das im Laufe des Spiels durch zusätzliche Kartensätze ergänzt wird. Spieler können ihr Deck konstruieren, um sich auf ihre Stärken zu konzentrieren, oder nach Möglichkeiten suchen, ihren Ansatz zu verallgemeinern und sich auf zukünftige Aufgaben vorzubereiten, die vor ihnen liegen. Jeder Held hat auch einen einzigartigen Standee, der angibt, welchem Teil des Mosaiks er zugewandt ist. Mit mehreren Helden, aus denen sie wählen können, zahlreichen Möglichkeiten, ihr Deck zu bauen, und verschiedenen Quests, die sie versuchen können, wird jedes Spiel von God of War: The Card Game eine neue Erfahrung sein, die in der Ewigkeit widerhallen wird.

Quelle

HDR: REISE DURCH MITTELERDE // Vorschau + ET

Der Herr der Ringe: Reise durch Mittelerde // Vorschau + ET

Asmodee Deutschland hat Neuigkeiten aus Mittelerde herbeigeschafft. Vorgestellt werden zum einen die Helden und zum anderen die Rollen der kommenden Neuheit. Hier erfahrt ihr mehr über die bevorstehenden Reisen durch Mittelerde. Diese kann übrigens schon im April 2019 starten, denn dann soll das Spiel in den Handel kommen.

HELDEN VON TERRINOTH // Das Spielmaterial

Helden von Terrinoth // Das Spielmaterial

„Helden von Terrinoth“ ist seit kurzem verfügbar und wir haben ein Exemplar erhalten. Das Spielmaterial sieht schon einmal vielversprechend aus und ein paar Bilder geben einen ersten Eindruck. Schon in den nächsten Wochen folgt dann ein kompletter Test zum Spiel!

KICKSTARTER // Waste Knights: Second Edition sehr erfolgreich

Kickstarter // Waste Knights: Second Edition sehr erfolgreich

„Waste Knights: Second Edition“ geht derzeit durch die Decke, obwohl die erste Edition eher ernüchternd bewertet wurde (auf BGG). Sowohl das Spielfeld, als auch das Material, hat sich dabei deutlich entwickelt. Noch 20 Tage sind bei der Kampagne übrig und schon mehr als 2.700 Unterstützer haben zugeschlagen.

KOMANAUTEN // Weitere Informationen

Asmodee Deutschland // Weitere Informationen zu Komanauten

Asmodee Deutschland hat nun neue Informationen zur kommenden Neuheit „Komanauten“ veröffentlchit. Das Spiel soll im dritten Quartal 2019 erscheinen und wird wie „Herr der Träume“ ein Buch basiertes Abenteuerspiel sein.

ONE KEY // Von Asmodee Deutschland angekündigt

One Key von Asmodee Deutschland angekündigt

Das neue Spiel „One Key“ von Libellud erscheint im zweiten Quartal 2019. Dies verkündete Asmodee Deutschland. Der Verlag verspricht ein kooperatives Erlebnis, das Kreativität, Ideen und Assoziationen mit wunderschön illustrierten und einzigartig geformten Karten verbindet.

RED PEAK // Spiel im Handel erhältlich

RED PEAK // Spiel im Handel erhältlich

Das Familienspiel „Red Peak“ ist bereits – wie angekündigt - im Handel verfügbar. Das Spiel erscheint bei Ravensburger und 2-6 SpielerInnen kooperativ in Echtzeit gespielt werden. Eine Partie dauert rund 20-30 Minuten, in der sich die SpielerInnen vor einem ausbrechendem Vulkan retten müssen. Das Spiel stammt vom Autor Carlo A. Rossi.

SHERLOCK // Neue Krimi-Spielserie bei Abacus

SHERLOCK // Neue Krimi-Spielserie bei Abacus

Mit „Sherlock“ hat Abacus Spiele eine neue kooperative Deduktions-Reihe veröffentlicht. Die ersten drei Fälle sind für 1-8 SpielerInnen ab 8 Jahren. Eine Partie soll 60 Minuten dauern. Die Autoren sind Josep Izquierdo und Marti Lucas. Jede Box besteht aus 33 Karten und einer Anleitung. Die Spiele kosten jeweils 6,99 €. 

SPIELESCHMIEDE // Kingdom Rush soll im Mai starten

SPIELESCHMIEDE // Kingdom Rush soll im Mai starten

Das neue Spiel „Kingdom Rush“ von Lucky Duck Games startet voraussichtlich Anfang Mai in der Spieleschmiede. Mit etwas Glück sogar schon Ende April Das Spiel für 1-4 SpielerInnen stammt von dem Trio Helana Hope, Sen-Foong Lim und Jessey Wright. Die Spielzeit soll bei 45-90 Minuten liegen.

SPIRIT ISLAND // Das Spielmaterial des Strategie Spiels

SPIRIT ISLAND // Das Spielmaterial des Strategie Spiels

„Spirit Island“ wurde nun endlich ausgeliefert. Das Spiel gewann den Brettspiel-News Spielepreis 2018 und überragt auch auf boardgamegeek.com mit einer Wertung von 8.4 von 10 Punkten den Großteil aller Strategiespiele. Nun ist die deutsche Version endlich in ausreichenden Mengen im Handel angekommen und wir stellen schon einmal das Spielmaterial vor.

SPIRIT ISLAND // Wieder im Handel verfügbar

PEGASUS // Spirit Island wieder im Handel verfügbar

„Spirit Island“ ist zweifelsohne ein großer Erfolg. Fast 10.000 Bewertungen auf Boardgamefeek.com – die sensationell gut ausfallen – belegen eine große Nachfrage und eine offensichtliche gute Qualität. Nun ist das Spiel endlich wieder in Deutschland verfügbar, was ein Besuch im Pegasus Shop belegt. Wer das Spiel haben will sollte jetzt zugreifen.

TEST // Deckscape – Das Geheimnis von Eldorado

TEST //  Deckscape – Das Geheimnis von Eldorado

Eure Expedition auf der Suche nach Eldorado war ein Fehlschlag: Jahrelang habt ihr im Amazonas-Gebiet vergeblich nach der legendären Stadt aus Gold gesucht. Auf dem Rückflug wird eure Maschine plötzlich von einem Gesteinsbrocken getroffen und ihr müsst mit dem Fallschirm abspringen.

TEST // A Tale of Pirates

TEST // A Tale of Pirates

„A Tale of Pirates“ ist im Herbst 2018 erschienen. Das Spiel richtet sich an 2-4 abenteuerlustige Spieler, die Szenarien spielen wollen, die jeweils 2x10 Minuten dauern. Sofern sie erfolgreich bewältigt wurden, darf das nächste Abenteuer angegangen werden. Das Spiel ist nur mit einer kostenlosen App spielbar.

TEST // Adventure Island

TEST // Adventure Island

Eine der herausstechenden Neuheiten bei der Spiel ‘18 war zweifelsohne „Adventure Island“, das bereits am ersten Besuchertag nahezu ausverkauft war. Doch bereits kurze Zeit später wich bei vielen die Begeisterung einer großen Ernüchterung. Unverständliche Regeln und schlechtes Balancing wurden immer wieder angeführt und bei einigen war bereits nach dem 3. Abenteuer der Frustfaktor so hoch, dass die finalen zwei Missionen gar nicht mehr gestartet wurden.

TEST // Arkham Horror (3. Edition)

TEST // Arkham Horror (3. Edition)

Die Welt von H.P. Lovecraft hat eine große Tradition bei Fantasy Flight Games (FFG). Mit „Arkham Horror (3. Edition)“ wurde die Lovecraft-Palette um einen weiteren Titel ergänzt. Entsprechend des Titels wird dieses in die „Arkham Horror“-Reihe eingeordnet. Tatsächlich stellt das Spiel allerdings mehr einen Abschluss der Veröffentlichung der 2. Edition dar, als spielerisch daran anzuknüpfen. Spielerisch reiht der Titel sich vielmehr bei der „Eldritch Horror“-Reihe ein, mit starkem Einfluss aus „Arkham Horror – Das Kartenspiel“.

TEST // Berge des Wahnsinns

Test: Berge des Wahnsinns – Auf in das Abenteuer

Berge des Wahnsinns ist im Herbst 2017 von IELLO im Vertrieb bei HUCH! In Deutschland erschienen. Bei dem Spiel vom Autoren Rob Daviau geht es darum gemeinsam als Gruppe einem Berg Relikte abzutrotzen. Die Expedition weiß vor dem Aufbruch natürlich noch nicht welches Abenteuer und welcher Wahnsinn sie auf der Reise erwartet.

Brettspiele günstig kaufen