Crime Master 2 Tatort: Urlaub ist erschienen

Crime Master 2 Tatort: Urlaub ist erschienen

Es dauert nicht mehr lange, dann dürfen sich Krimifans auf “Crime Master 2” freuen. Nach der Startausgabe „Tatort: Großstadt“, die 2016 erschienen ist und bereits in der 2. Auflage vorliegt, folgt nun „Crime Master 2. Tatort: Urlaub“.

Mord im Wattenmeer, mysteriöser Einbruch im Schwarzwald, Schiffsunglück vor Rügen, Raubmord in St. Moritz, Betrug in einem Sylter Restaurant, Drogenschmuggel am Bodensee, Entführung in den Kitzbüheler Alpen, zwei tote Bergsteiger nahe Schloss Neuschwanstein … Diese 25 neuen Fälle aus den beliebtesten Urlaubsregionen richten sich an passionierte Krimi- und Rätselfans ab 14 Jahren, die komplexere und realistische Kriminalfälle mit realen Handlungs- bzw. Tatorten lösen möchten. Zur Ermittlung stehen den Spielern, die im Team oder gegeneinander agieren, nur wenige Hinweise zur Verfügung: die gesicherten Spuren, die eine oder andere Zeugenaussage sowie eine Skizze vom Tatort. Bewaffnet mit Stift und Ermittlungsakte begeben sie sich auf die Suche nach dem Täter, seinem Motiv und dem genauen Tatablauf. Insgesamt 12 Tateinzelheiten pro Fall müssen sie durch geschicktes Fragen, Raten und Kombinieren herausfinden. Durch die Einführung eines Punktesystems ist es möglich, dass ein Fall auch nur teilweise gelöst und auch ein Spielsieger ermittelt werden kann.

Autorin der „Crime Master“-Spiele, die sich dank des kompakten Formats (11,5 cm breit x 13 cm hoch) auch prima unterwegs im Auto, Zug oder Flugzeug spielen lassen, ist Sonja Klein. Von ihr sind bereits drei weitere Krimi-Kartenspiele im Gmeiner-Verlag erschienen: „Kreuzverhör“ (2006, 8. Auflage), „Kunststück“ (2009, 2. Auflage) und „Auf der Flucht“ (2012).

Drucken E-Mail

Das könnte Dich interessieren

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen