Test | Ein Spiel von Tatzen & Katzen

Test | Ein Spiel von Tatzen & Katzen - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

Meine Meinung vera thorsten

 

Ein Spiel von Tatzen & Katzen“ fällt definitiv auf. Der Spielkoffer ist knallbunt, das Katzengesicht mit dem farbenfrohen Hintergrund erinnert stark an die Nyan-Cat, die vor ein paar Jahren das Internet unsicher machte. Die außergewöhnliche Optik ist natürlich Geschmackssache. Uns hat sie jedoch gut gefallen, da sie zu dem verrückten Spielprinzip passt. Auch ist „Ein Spiel von Tatzen und Katzen“ kein klassisches Brettspiel, sondern eher mit Spielen wie „Klask“ zu vergleichen. Wir haben genau das bekommen, was wir erwartet haben und uns so manch packendes Duell geliefert, das nur durch ein geschrienes „Miause“ unterbrochen wurde.

 

ein spiel von tatzen und katzen test 006

 

Besonders positiv empfanden wir die Spielschachtel, die gleichzeitig als Spielfeld herhält. Aufklappen, Spielfeldränder und den Katzenkopf aufgebaut und schon kann es losgehen. Das Regelwerk ist sehr übersichtlich und schnell beschrieben, perfekt also für ein Partyspiel. Auch das Spielmaterial ist von guter Qualität insbesondere der beiliegende Katzenkopf. Hier wackelt nichts oder wirkt sonst irgendwie instabil.

Natürlich ist „Ein Spiel von Katzen & Tatzen“ kein strategisches Meisterwerk, trotzdem bietet es gewisse Entscheidungsmöglichkeiten, da es mehrere Wege gibt eine Runde zu gewinnen. Im Eifer des Gefechts können diese eher untergehen. Wir waren oftmals so darin vertieft, die Kugeln auf die andere Seite zu befördern, dass die Farbe dieser eher in den Hintergrund gerückt ist. Zwar ist das Spiel auf zwei Personen ausgelegt, kann jedoch auch gut in einem Tuniermodus auf einer Party mit mehreren Personen gespielt werden.

 

ein spiel von tatzen und katzen test 008

 

Einziger Wehmutstropfen, den wir an dieser Stelle erwähnen wollen: Bei unseren Partien hat im Endeffekt immer die gleiche Tatzenfarbe gewonnen, auch nachdem wir die Tatzen und Spielhälften getauscht und durchgemischt haben. Dabei ist uns aufgefallen, dass eine Tatze stabiler auf dem Magnet gesessen hat als die andere. Hierbei gehen wir aber eher von einem Materialfehler unseres Exemplars aus und nicht von einem Regelfall.

Insgesamt ist „Ein Spiel von Tatzen & Katzen“ ein tolles, optisch auffallendes Partyspiel, welches wir immer gerne wieder auf den Tisch bringen werden. Zwar ist das Spiel nicht abendfüllend, aber immer für ein packendes Duell zwischendurch gut.

 

 

wertung

 

 

 

 

discord banner test

 

Das Spiel bei Fantasywelt kaufen oder vorbestellen

Bilder zum Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Slay the Spire als Brettspiel erschienen – aktuell noch vorbestellbar +

    Mit „Slay The Spire“ ist eine Videospiel-Perle die nun ausgeliefert wird. Das Spiel hat bereits eine gute Bewertung von 8,2 auf BGG und befindet sich aktuell in den Top 4 Weiter Lesen
  • God of War – CMON setzt beliebtes Videospiel als Brettspiel um +

    Bereits seit 2005 existiert die Playstation-Videospielreihe God of War und hat spätestens seit der generalüberholten Fortsetzung  aus dem Jahr 2018 eine riesige Fangemeinde. Zurecht wurde God of War (2018) mit Weiter Lesen
  • Kämpfende Früchte im MindBug Universum +

    2022 war Mindbug: First Contact ein kleiner Überraschungshit. Das Kartenspiel überzeugte mit seinen einfachen, schnell zu erklärenden Regeln und seiner dennoch strategischen Tiefe. Die erste Kickstarterkampagne lief sehr erfolgreich und Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3

........

Tags: 2 Personen, Partyspiel, Echtzeit

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele