TEST // A4 QUEST

TEST // A4 QUEST

A4 QUEST hat sich mit der Veröffentlichung als Print and Play-Solospiel wirklich etwas getraut und dies könnte sich nun in dieser besonderen Zeit auszahlen. Die Spielmechaniken von A4 QUEST sind dabei aber keine Neuheiten. Alle Mechaniken, die das Spiel nutzt, wurden bereits zuhauf von anderen Spielen bekannter Genre verwendet und auch die Anzahl von 5 Gebieten in der physischen Version ist nicht die Welt.

Dennoch zeigt sich A4 QUEST als ein sehr spaßiges Solo/Koop-Spiel, wenn die Spieler sich darauf einlassen können. Der Abenteueraspekt des Spiels ist dabei aber minimal, da eine andere Spielweise viel mehr im Vordergrund steht: die Planung! Bei A4 Quest gibt es für fast jede Aktion eine beste Wahl und diese kann bereits zu Beginn des Spiels ermittelt werden. Der Kern liegt also darin, sich entweder allein oder mit einem Partner einen kugelsicheren Plan auszudenken und diesen dann in die Tat umzusetzen.

a4 quest 23

Natürlich ergibt dies ein Problem, da die Pläne sich für diese Gebiete kaum ändern und das Gebiet sich nach 2-3 Durchläufen im Schlaf spielen lässt. Für diesen Fall gibt es aber die anderen Charaktere, die sich teilweise stark von ihrer Spielweise unterscheiden und daher neue Pläne benötigen.

Der Print and Play-Aspekt ist dabei auch sehr interessant, da es dadurch theoretisch möglich ist, das Spiel bis in die Unendlichkeit zu erweitern. Dies wird bereits teilweise gemacht, da bereits neue Gebiete in einem Scy-Fy-Universum dazugekommen sind, welche auch kostenlos verfügbar sind. Es ist dabei aber nicht bekannt, ob diese neuen Missionen immer kostenlos bleiben oder stetig weitergeführt werden.

IMG 1556

Zu sagen bleibt, dass A4 QUEST ein als Abenteuerspiel getarntes Denk- und Planungsspiel ist, das sich besonders für Solospieler oder zum Üben von kooperativen Spielen mit Kindern und Jugendlichen sowie Familien eignet. Durch die kostenlosen Missionen kann dabei auch ein Blick riskiert werden, ohne größere finanzielle Ausgaben befürchten zu müssen. A4 QUEST ist kein Spiel für die Ewigkeit oder für ganze Spielabende, aber für eine kleine Ablenkung zwischendurch ist es definitiv gut zu gebrauchen.

 

Wertung zum spiel

 

Bilder vom Spiel

Tags: 15 Minuten, Dungeon-Crawler, 10-15 Minuten, Kämpfen, Press Your Luck, 1-2 Spieler, Fantasy

unser wertungssystem

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.