TEST // HANSA TEUTONICA BIG BOX

TEST // HANSA TEUTONICA BIG BOX - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

HANSA TEUTONICA ist ein gehobenes Kenner-Strategie-Spiel. Es bietet viel Abwechslung, sowohl durch viele Aktionsmöglichkeiten im Spiel als auch durch die in der BIG BOX liegenden drei Spielbretter: Die Hanse, Die östliche Hanse und Britannia.

Das Regelwerk ist zu Anfang komplex. Die Spielanleitung und das Spielmaterial haben hier große Schwächen, da die Ikonografie nicht selbsterklärend ist. Auch die Zusammenfassung der Regeln am Ende der Spielanleitung hilft nicht viel weiter. Denn durch die Vielzahl an Aktionsmöglichkeiten während des Spiels werden in den ersten Spielen häufig Aktionsmöglichkeiten übersehen oder vergessen.

hansa teutonica 111

Hilfreich wären hier kleine Aktionslisten für jeden Spieler gewesen, auf dem alle Aktionen erklärt werden, so dass immer wieder überprüft werden könnte, ob alles bedacht wurde. Dies hätte den Spieleinstieg sehr viel leichter gemacht, zumal durch die beiliegenden Erweiterungen und die beiden zusätzlichen Spielbretter weitere Regeln hinzukommen, die im Spiel beachtet werden müssen. In anderen Spielen aus aktuelleren Jahrgängen wird dies häufig so umgesetzt, das solche Kurzfassungen für jeden Spieler vorliegen. Es ist sehr schade, dass bei der Neubearbeitung der Version von 2010 nicht an eine solche Ergänzung gedacht wurde.

Zu den Spielmechaniken ist zu sagen, dass die meisten Aktionsmöglichkeiten austariert sind. Allerdings ist der Spieler, der sehr schnell sehr viele eigenen Aktionen freischaltet, immer im Vorteil, da er deutlich schneller deutlich mehr Spielsteine setzen darf als seine Gegner. Diese Fähigkeit ist viel stärker als alle anderen Fähigkeiten, so dass Spieler, sobald sie dies erkannt haben, zu Spielbeginn fast ausschließlich darum kämpfen, ihren Aktionsradius zu erweitern und sich erst dann auf die anderen Fähigkeiten besinnen. Hier hätte ich mir bessere Optionen gewünscht. Zum Beispiel hätte man den Weg, den man bauen muss, um mehr Aktionen freizuschalten, verlängern können. Doch er beträgt vier Felder wie bei allen anderen freischaltbaren Besonderheiten, dieser Vorteil wird daher durch das Spiel nicht austariert.

hansa teutonica 115

HANSA TEUTONICA ist ein sehr schönes Kennerspiel, das einen hohen Wiederspielreiz bietet und durch die verschiedenen Spielbretter viele Varianten mitbringt. Die hohe Einstiegshürde, die durch das Fehlen klarer Aktionsübersichten und die leider nicht selbsterklärende Ikonografie entsteht, ist sehr schade und schlägt sich leider auch in meiner Gesamtbeurteilung nieder.

 

Wertung zum spiel

 

BSN Discord Server

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

SO kaufen button

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Chicago 1875 – City of the Big Shoulders | befindet sich im Nachdruck +

    Seit Kurzem ist im Pegasus-Shop und bei einigen Online-Händlern das Expertenspiel „Chicago 1875 – City of the Big Shoulders“ wieder aufgeführt. Es befindet sich derzeit im Nachdruck und soll im Dezember Weiter Lesen
  • The Guild of Merchant Explorers: The Queen's Special Orders | zur SPIEL’22 verfügbar +

    Mit dem unglaublich langen Titel „The Guild of Merchant Explorers: The Queen's Special Orders“ kann die erste Erweiterung schon in Kürze auf der SPIEL’22 in Essen gekauft werden. Die Erweiterung Weiter Lesen
  • Test | Quest +

    König Arthus und seine getreuen Gefolgsleute stellen sich dem Bösen in diversen Questen entgegen. Nur mit reinen Herzen wird es möglich sein zu bestehen. Doch die Zauberin Morgan La Fey Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: Workerplacement, 45-90 Minuten, 3-5 Spieler, Area Control, Eurogame

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.