Test | Neoville

Test | Neoville - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

Oh man... Kommen wir gleich zum großen negativen Punkt. Ich mag keine Spiele, in denen jeder für sich werkelt und man kaum auf das Spielverhalten der anderen Einfluss nehmen kann. Die Spielerinteraktion in Neoville geht leider gegen Null. Aber dies ist schon viel zu weit vorgegriffen. Neoville ist ein einfaches Legespiel, indem ich eine Karte in meinen Bereich lege und eine 4x4 große Fläche zusammenpuzzle. Die Wolkenkratzer und Bioprojekte sind dabei der entscheidende kleine Kniff im Spiel. Letztendlich ist nämlich ausschlaggebend, wann ich mir die großen Punkte bringenden Wolkenkratzer schnappe. Wartet man zu lang, so können die punkteträchtigen Gebäude schon weg sein. Hier spielt Timing eine wichtige Rolle. Schnappt man sich ein Gebäude zu früh, so läuft man Gefahr, die erforderliche Gebietsgröße nicht mehr errichten zu können. Zum Glück wurde dem Zufallsprinzip mit den vier offen ausliegenden Stadtkarten entgegengewirkt. Sollte einem die Auslage zum Nachziehen nicht gefallen, so kann weiterhin eine verdeckte Karte vom Nachziehstapel gezogen werden. Dies ist auch wichtig, da eine gründliche Planung von Vorteil ist.

Neoville 015

Neoville ist ein kleines feines Spiel für die ganze Familie. Es beinhaltet genügend Spielreiz den Nachwuchs aber auch die Erwachsenen an mehr als nur eine Partie zu binden. Es besticht nicht durch hohe Komplexität, jedoch ist Neoville, in seiner simplen und schönen Aufmachung, trotz der geringen Interaktion, ein perfektes Spiel für das eigene Regal. So genug von der Stadtplanung! Ich gehe in meinen Garten und widme mich wieder den kleinen Projekten, wie der Gartenplanung.

 

Wertung zum spiel

 

discord banner test

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

SO kaufen button

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Similo: Phantastische Tierwesen | ab jetzt online und im Handel erhältlich +

    Gegen Ende der vergangenen Woche verkündete HeidelBÄR Games, dass „Similo: Phantastische Tierwesen“ ab sofort erhältlich ist. Das Spiel entstand in Zusammenarbeit mit Horrible Guild und Warner Bros. Consumer Products und Weiter Lesen
  • Test | Hamlet – The Village Building Game +

    Herzlich willkommen in unserem beschaulichen kleinen Weiler oder „Hamlet“, wie die Briten sagen. Diese aufstrebende Gemeinschaft arbeitet fieberhaft mit allen menschlichen und tierischen Bewohnern daran, den Weiler in ein richtiges Weiter Lesen
  • Test | Rocódromo +

    Die Kletterwand steht bereit, die Ausrüstung ist vorbereitet. Wer von euch schafft es zuerst, durch geschicktes Planen und Klettern ganz nach oben zu gelangen? An die Seile, fertig, los! Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: 2-4 Personen, Legespiel, 30-45 Minuten

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele