https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele

Kommt Mysthea auch noch in die Spieleschmiede?

Kommt Mysthea auch noch in die Spieleschmiede?

Aktuell läuft noch die Kickstarter-Kampagne von „Mysthea“. Das Spiel hat Stand heute rund 2.500 Unterstützer gefunden und über 200.000 € eingesammelt. Das Spiel wird dabei unter anderem auch als Deutsche Version geführt. Ob dass dann die Spieleschmiede Version ist, können wir noch nicht sagen.

„Mysthea“ ist für 2-5 Spieler ab 14 Jahren. Eine Partie soll 90-120 Minuten dauern und es will viele verschiedene Spielaspekte miteinander vereinen. Unter anderem Area Control, Area Movement, Deck-Building, Handmanagement und variable Fähigkeiten. Angesiedelt ist das Spiel in eine Fantasywelt und Miniaturen dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Die KS-Version des Spiels soll je nach Version 85 € bzw. 95 € kosten.

Das sagt die Spieleschmiede zum Spiel

Entdecke eine neue Welt!

Die Welt Icaion wird von mysteriösen Kräften erschüttert! Die Anomalien spielen mit den Naturgesetzen und fürchterliche Monster treten überall in Erscheinung. Sei einer der ersten, der diese nie zuvor gesehene Welt erkundet aber wir warnen dich: nichts kann dich vorbereiten auf was du entdecken wirst! Kämpfe um fliegende Inseln voll von Anomalien und wundersamen monströsen Kreaturen. Du kannst die Inseln sogar an andere Stellen fliegen lassen und damit das Schlachtfeld grundsätzlich verändern!

Mysthea ist im Herzen ein Euro-Spiel, in dem es gilt, die Handkarten geschickt einzusetzen, um die Regionen des Spielfeldes zu kontrollieren. Der kleine Verlag Tabula Games präsentiert altehrwürdige Euro-Mechanismen im modernen Gewand und in der einzigartig seltsamen Welt von Icaion.

Mysthea, mit zahlreichen Miniaturen, wird bei Erfolg des Spieleschmiede-Projektes in einer vollständig deutschen Druckauflage erscheinen.

Kickstarter Seite

zur Spieleschmiede