Hellapagos von Laurence Gamelin und Philippe Gamelin erscheint bei Pegasus Spiel

Geschrieben von Daniel Krause.

Hellapagos von Laurence Gamelin und Philippe Gamelin erscheint bei Pegasus Spiel

Wer ein Spiel für große Gruppen sucht sollte sich „Hellapagos“ vormerken. Das Spiel ist für Gruppen von 3-12 Spielern geeignet und kooperativ ausgerichtet – solange die Lebensmittel ausreichen. Deswegen versuchen die Spieler ein Floß zu bauen, um die Insel zu verlassen.

Hellapagos ist ein kooperatives Spiel... bis das Essen nicht mehr reicht! Nachdem ihr Schiffsbruch erlitten habt, hat eure Gruppen von Überlebenden sich auf eine unbewohnte Insel gerettet. Doch Trinkwasser und feste Nahrung sind rar. Die einzige Aussicht, aus diesem Alptraum zu entkommen, besteht darin, zusammenzuarbeiten und ein großes Floß zu bauen. Die Zeit dafür ist knapp, da sich ein Hurricane nähert, der droht euch alle zu vernichten.


Hellapagos von Laurence Gamelin und Philippe Gamelin erscheint bei Pegasus Spiel

Jede Runde müssen die Gestrandeten von Hellapagos eine von vier Aktionen wählen: Fisch fangen, Wasser sammeln, Feuerholz sammeln oder das Schiffswrack untersuchen. Schließt euch zusammen, um zu überleben. Wenn allerdings nicht genug Verpflegung für alle da ist, müssen Gefährten geopfert werden, um den Mangel auszugleichen! Ihr müsst hinterhältig und gleichzeitig möglichst diplomatisch vorgehen, um euch einen der begehrten Plätze auf dem Floß zu sichern und zu entkommen. Über wie viele Leichen werdet Ihr gehen, um zu überleben?

Quelle

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)