Yokohama von OKAZU Brand vorgestellt

Yokohama von OKAZU Brand vorgestellt, Kickstarter, Brettspiel, Spiel Bei OKAZU Brand erscheint das Spiel „Yokohama“. Während der Meiji-Ära, die von 1868 bis 1912 andauerte, entwickelte sich das namensgebende Yokohama vom Fischerdorf in eines der größten Handelsstädte Japans.

In der Folge des Aufschwungs wurde immer mehr Waren zum Handeln produziert. Rohstoffe wie Rohseide oder Kupfer wurden gehandelt und gesammelt um es dann zu exportieren. Zeitgleich beeinflussten fremde Technologien und Kulturen die Stadt und fanden sich nach und nach in der Stadt wieder. So wurden die Straßen zum Beispiel modernisiert. Im Schatten dieser Entwicklung machten unzählige Händler ihre Geschäfte.

Die Spieler übernehmen die Rolle eines dieser Händler. Sie versuch Ruhm durch guten Handel zu erringen. Sie eröffnen ein Geschäft, erschließen neue Verkaufskanäle und erforschen neue Technologien. Am Ende geht es dann natürlich darum die Waren in das Ausland zu verkaufen.

Aktuell ist das Spiel bei Kickstarter gelistet und ist noch bis zu 16.7.2016 unterstützen. Kickstarter