https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele

WATERDEEP - DUNGEON OF THE MAD MAGE // erscheint bei WizKids

WATERDEEP // Dungeon of the Mad Mage erscheint bei WizKids

Die Reihe der D&D Dungeon Crwaler kann sich sehen lassen. In Spielen wie "The Legend of Drizzt" oder "Castle Ravenloft" kämpften sich wackere Recken und tapfere Heldinnen durch Horden von Monstern. Nun wird in Amerika mit "Waterdeep - Dungeon of the Mad Mage" ein neues D&D Dungeon-Crawler-Spiel ausgeliefert, das wie die anderen Spiele der Reihe zumindest erst einmal nur in englischer Sprache erscheinen wird. Das Abenteuer Fantasy Spiel mit Rollenspielanteilen richtet sich an 1-5 Spieler ab 14 Jahren und soll 60 Minuten Spielzeit bieten. 

 

Darum geht es im Spiel

In der Stadt Waterdeep liegt eine Taverne namens Yawning Portal, benannt nach der klaffenden Grube in ihrem Gemeinschaftsraum. Am Fuße dieses bröckelnden Schachtes befindet sich ein Labyrinthverlies, bekannt als Undermountain, Bereich des verrückten Zauberers Halaster Blackcloak, der seine Höhle mit Monstern, Fallen und Geheimnissen gesät hat.

Als Abenteurer in „Waterdeep: Dungeon of the Mad Mage“, planen Sie, Undermountain auf der Suche nach Schätzen zu erkunden, während Sie durch zahlreiche Fallen und ominöse Monster navigieren.

Das könnte Dich auch interessieren

  • TERMINATOR GENISYS: RISE OF THE RESISTANCE // Spieleschmiede +

    Es ist gut möglich, dass ein Terminator Spiel mit dem umständlichen Titel: „Terminator Genisys: Rise of the Resistance“ in der Spieleschmiede starten wird. Das Spiel richtet sich an 1-4 SpielerInnen Weiter Lesen
  • BLACK ANGEL // von Pearl Games angekündigt +

    Pearl Games hat das Spiel „Black Angel“ angekündigt. Das Spiel stammt vom Trio Sébastien Dujardin, Xavier Georges und Alain Orban. In Szene gesetzt wurde es von Ian O'Toole der bereits Weiter Lesen
  • KLAUS TEUBER // Er ist nun 67 Jahre jung +

    Klaus Teuber hat als Autor die Brettspielszene mit Zahlreichen Spielen nachhaltig geprägt. 1988 veröffentlichte er sein erstes erfolgreiches Spiel „Babarossa“, das prompt Spiel des Jahres wurde. Es folgten Jahr für Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Waterdeep folgt dem Weg der anderen von der Kritik gefeierten D&D-Brettspiele: Dungeon of the Mad Mage bietet mehrere Szenarien, herausfordernde Quests und ein Gameplay für einen einzelnen Spieler oder eine kooperative Gruppe von 2-5 Spielern. Das Spiel bietet neue Umgebungs- und Bann-/Segenskarten sowie die Fallen- und Zauberdecks, die in Tomb of Annihilation Premiere hatten.

„Waterdeep: Dungeon of the Mad Mage“ kann auch mit den anderen kooperativen D&D Adventure System Brettspielen kombiniert werden, darunter Tomb of Annihilation, Temple of Elemental Evil, The Legend of Drizzt, Castle Ravenloft und Wrath of Ashardalon.

Quelle

Tags: Kooperativ, Abenteuer, Erkunden, Fantasy, 1-5 Spieler, Rollenspiel, Kampagne, Miniaturen, Modulares Spielfeld, Variable Spielerfähigkeiten, 60 Minuten

Das könnte Dich interessieren