TERRAFORMING MARS DIGITAL // Spiel erhält großes Update

TERRAFORMING MARS DIGITAL // Spiel erhält großes Update

Terraforming Mars hat ein großes Update erhalten, dass die Draft-Variante beinhaltet, die den Spielern noch tiefer gehende Strategien ermöglicht. Zudem gab es wichtige Verbesserungen der UI und der Spielmechaniken, basierend auf wertvollem Spielerfeedback.

Das sagt der Verlag zur Neuerung

„Wir möchten der Community von Terraforming Mars das bestmögliche Spielerlebnis bieten. Dank der Erkenntnisse, die wir von der Community erhalten haben, konnten wir mit diesem Update wichtige Verbesserungen implementieren. Wir haben auch die Draft-Variante eingebaut, die sich viele fortgeschrittene Spieler gewünscht haben, die noch tiefer in die strategischen Möglichkeiten des Titels eindringen möchten. Wir sind der Meinung, dass starke Communitys, die solch komplexe und reichhaltige Spiele wie Terraforming Mars unterstützen, es verdient haben, dass wir auch nach Launch unser Bestes geben. Mit dem neuesten Update verschafft Terraforming Mars seinen Fans genau den Spaß, den sie sich gewünscht haben“, sagt Pierre Ortolan, CEO von Asmodee Digital.

Draft-Variante

Jeder Spieler erhält vier Karten und darf eine davon behalten, während er die anderen an den nächsten Spieler weitergibt. Der Prozess geht so lange weiter, bis alle Karten gedraftet wurden.

Die Draft-Variante führt einen zusätzlichen strategischen Aspekt ein, der es den Spielern erlaubt, ihr Blatt mehr auf ihre persönlichen Bedürfnisse zuzuschneiden und die anderen Spieler davon abzuhalten, Karten zu ziehen, die diese brauchen können.

Die Draft-Variante ist sowohl im Online- als auch im lokalen Multiplayer sowie im Solo-Modus verfügbar.

Weitere Verbesserungen

  • Interface:

o Die Spieler haben nun die Möglichkeit, das Spiel jederzeit anzuhalten und Informationen zu überprüfen, die sie brauchen, um ihre Entscheidungen zu treffen.

o Die Spieler können die Punkte ihrer Gegner einsehen, in dem sie mit der Maus über die Meilenstein- und Award-Icons fahren und so erkennen, was für Auswirkungen ihre Handlungen auf den Punktestand des Gegners haben könnten.

  • Spielmechaniken:

o KI-Verbesserungen inklusive der Beseitung der Freezes

o Verbesserung des Online-Modus und Lösung der Desynchronisations-Probleme

o Beseitigung der Bugs bei der Award-Berechnung.

Quelle: Pressemitteilung

Drucken E-Mail