banner discord

DARK AGES // in der Spieleschmiede gestartet

DARK AGES // in der Spieleschmiede gestartet

DARK AGES von Board & Dice,  ist in der Spieleschmiede gestartet. Das Spiel hat gleich zwei Versionen, die jeweils einen anderen Teil Europas repräsentieren und jeweils 99 € kosten werden, inkl. Versand. Für 160 € sind beide Boxen zu haben. Beide Versionen werden einen Spielplan, ein Kultur-Tableau und vier Spielertableaus und 150 Marker enthalten. Darüber hinaus sind pro Box 93 Miniaturen und 195 Gebäudeminiaturen aus Plastik in der Box zu finden. Außerdem noch 6 Spezial-gebäude, 40 Holzmarker und 116 Karten. Realisiert wird die deutsche Version von Giant Roc.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Dark Ages ist ein zweiteiliges Zivilisations-Miniaturenspiel für 1-4 Kennerspieler ab 12 Jahren. Nimmst du beide Teile zusammen, kommst du sogar auf eine Spielerzahl von 1-8! Das Spiel entstammt der Feder von Adam Kwapinski (Nemesis, Lords of Hellas, InBetween) und Andrei Novac (Exodus: Proxima Centauri, Venedig, Versailles) und besitzt einen Solo-Spielmodus von Dávid Turczi (Anachrony, Cerebria, Kitchen Rush). Euch erwartet ein modernes Spielgefühl mit wenig Wartezeit, komplexen Entscheidungen und vielfältigen strategischen Möglichkeiten!

In Dark Ages verwendest du ein innovatives Aktions- und Reaktionssystem. In deinem Zug setzt du einen Höflingsmarker auf eine der 5 Aktionen:

  • So kannst du eine Stadt, eine Kirche, einen Bauernhof, ein Produktionsgebäude oder ein Spezialgebäude in einer deiner Provinzen errichten
  • eine neue Einheit in einer deiner Städte rekrutieren
  • eine neue Karte vom Kulturtableau auf die Hand nehmen
  • eine neue Technologie erforschen oder eine alte um eine Stufe verbessern
  • deine Einheiten bewegen und so Barbaren oder Gegner angreifen

>>> Zur Kampagne

Tags: Kickstarter, Strategie, Crowdfunding, 1-4 Spieler

unterstütze uns