SPIELESCHMIEDE // CRIME HOTEL gestartet

SPIELESCHMIEDE // CRIME HOTEL gestartet

Die deutsche Version des 2018 erschienenen Spiels Crime Hotel ist vor einigen Tagen in der Spieleschmiede gestartet. Das Spiel lässt sich für nur 20 € fördern und ist bereits erfolgreich finanziert. Im September 2020 soll es dann ausgeliefert werden. In diesem flotten Trickspiel für drei bis vier Spieler, mit einer Spieldauer von 30 bis 45 Minuten, schlüpft man in die Rolle eines Inspektoren, der versucht einen Mörder in einem der Hotelzimmer zu finden. Dieser wartet auf seine Chance zu fliehen, was es gilt zu verhindern. Der einzige Beweis in die Anzahl leerer Zimmer.

crime hotel2

Das sagt der Verlag zum Spiel

Vor zehn Minuten ist in eurer Polizeidienststelle ein Notruf eingegangen. Mord in einem Nobelhotel! Ihr habt euch direkt auf den Weg zum Stadtrand gemacht.

Die Reifen quietschen, als du mit Blaulicht und Sirene als erstes vor dem Hotelgebäude zum Stillstand kommst. Kurz darauf sind auch deine Kollegen da!

Der Concierge erzählt dir, dass er die Schatten gesehen hat, die von der Tat an eine Flurwand geworfen wurden. Für das Opfer kam er zwar zu spät und den Täter hat er nicht mehr zu Gesicht bekommen, gemeinsam mit dem Pförtner hat er aber darauf geachtet, dass niemand das Gebäude verlässt und in die Nacht verschwindet.

Der Mörder ist also immer noch im Gebäude!

 

Quelle:

https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Crime-Hotel/

Tags: Krimi, 30-45 Minuten, 3-4 Spieler, Crowdfunding

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.