TEST // TREELINGS

TEST // TREELINGS

 

deniz meine meinung überschriftNun, wie lässt sich TREELINGS schlussendlich einordnen. Was jedem Leser anhand dieser Rezension aufgefallen sein sollte, ist, dass es sich bei TREELINGS um einen sehr einfachen und schnellen Titel handelt (was definitiv nicht negativ verstanden werden sollte). Die Spielzüge sind bereits nach dem ersten Durchgang völlig klar und da die Karten über keinerlei Text verfügen und andere Mechaniken, Effekte oder Sonderregeln in Gänze fehlen, kommen keine Erschwernisse hinzu. Gleichzeitig bringt dies aber auch das Problem mit sich, dass die einfachen Mechaniken auf Kosten der Variabilität und der Spieltiefe gehen. Das Spielprinzip fühlt sich trotz dieser Einschränkungen aber sehr frisch und solide an. Die Mechanik funktioniert und fördert einen guten Konkurrenzkampf unter den Mitspielern, die sich gegenseitig übertrumpfen wollen. Natürlich ist dabei äußerst wichtig, dass alle 3 Optionen des Spielerzuges berücksichtigt werden! Eine Ausbesserung des Regelbuches an dieser Stelle wäre vielleicht für eine spätere Auflage eine Idee (Meine gesamte Spielerrunde hat die Regeln unabhängig voneinander nach den Ausführungen des Regelbuches falsch verstanden!).

Außerdem sollte beachtet werden, dass TREELINGS sich zwar in einem 2-Personen-Spiel spielen lässt, jedoch entfaltet sich das volle Potential der Spielmechanik erst ab mindestens 3 Spielern. Bei 3 Spielern hat jeder Spieler einen anderen Mitspieler an seiner Grenze, sodass auf mehrere Stadtviertel zur gleichen Zeit geachtet werden muss. Jeder Spieler spezialisiert sich zudem in den meisten Fällen auf bestimmte Farben, sodass sich die Pläne der Mitspieler durch eine kluge Auswahl der Karten durchkreuzen lassen. Prinzipiell lässt sich TREELINGS besonders durch seinen simplen Zugang mit so ziemlich jeder Spielergruppe spielen, aber ich persönlich denke, dass besonders Gelegenheits- und Familienspieler den meisten Spaß am Spiel haben werden. Zusätzlich eignet sich das Spiel durchaus für einen Außeneinsatz, da die Schachtel und auch das Spielfeld an sich keine große Fläche einnehmen.

 

treelings wertung

banner fantasywelt jetzt kaufen

Bilder vom Spiel

 

Tags: Sets erstellen, Kartenspiel, 2-5 Spieler, 10-20 Minuten

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.