https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
RATLAND // Bilder vom Spiel

RATLAND // Bilder vom Spiel

In RATLAND sind die Spieler ein Anführer der Ratten. Das Spiel wurde von TL-GAMES lokalisiert und ist verfügbar. RATLAND wurde von EDUARDO GARCÍA MARTÍN erdacht und von RAMSES BOSQUE und MATIAS CAZORLA in Szene gesetzt. 2-6 SPIELER können es spielen und benötigen dafür rund 30 MINUTEN an Zeit.

 

Bilder vom Spiel

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

Denke wie eine Ratte, handle wie eine Ratte, sei eine Ratte!

Du bist der Anführer eines mächtigen Rattenclans – okay, so mächtig ist er noch nicht, aber dein Ziel ist es, ihn zum mächtigsten Clan der ganzen Abwasserkanalisation zu machen.

Doch auch die anderen Clanführer verfolgen entschlossen dasselbe Ziel und viele Rattenmäuler verlangen nach viel Käse.

Im Kampf ums Überleben kannst du versuchen, dich durch die Kanäle zu deinen Nachbarn zu schleichen und deren Käse an dich zu reißen oder du durchsuchst die gefährlichen Orte außerhalb der Abwasserkanäle nach Nahrung, aber sei nicht zu gierig und pass auf, denn nicht jeder Käse sollte verspeist werden.

Und gib gut Acht: Deine Nachbarn sind ebenso zielstrebig und könnten versuchen es dir heimzuzahlen.

Kannst du es schaffen, zum größten Rattenanführer seit Anbeginn der Abwasserkanäle zu werden? Du kannst es herausfinden, in den Tiefen von RatLand!

RatLand ist ein Familienspiel, in dem ihr eure Ratten geschickt einsetzen müsst, um die meisten Ratten und möglichst viel Käse zu erhalten. Jede Runde wägt ihr dabei ab, wie viele Ratten an welchen Orten Käse suchen, den jeweils linken oder rechten Nachbarn angreifen, den eigenen Käse im Vorratslager verteidigen oder sich in der Kinderstube vermehren.

Bei den Angriffen wird jeweils die Anzahl der angreifenden Ratten mit der Anzahl der verteidigenden Ratten verglichen; bei der Nahrungssuche zieht man pro suchender Ratte ein Käsestück aus einem Beutel und hofft auf gute Beute.

Dabei wird jede Runde von einem zufälligen Ereignis auf unterschiedliche Weise und unterschiedlich stark beeinflusst.

Für noch mehr Abwechslung im Spiel sorgt zum einen die Rückseite eurer Spielertableaus, die das Spiel eines aggressiven Rattenclans ermöglicht, bei dem der Fokus eher auf Angriff und Verteidigung liegt. Dies ist sowohl in Kombination mit den Grundregeln als auch als eigenständige Variante spielbar.

Zum Anderen könnt ihr mit den Clankarten eurem Rattenclan eine Spezialfähigkeit geben und dadurch das Spiel auf ganz andere Art und Weise gestalten.

 

Quellen

https://www.tl-games.de/ratland

https://boardgamegeek.com/boardgame/232473/ratland

 

Tags: 2-6 Spieler, 30 Minuten, Bluffen, Humor

Ebenfalls interessant:

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.