REVELATIONS // in der Spieleschmiede gestartet

REVELATIONS // in der Spieleschmiede gestartet

Mit REVELATIONS lässt sich noch 17 Tage ein kommunikatives Partyspiel für 2-8 Spieler ab 16 Jahren in der SPIELESCHMIEDE fördern. Für nur 18 € lässt sich das ansprechend gestaltetet Spiel vorbestellen, dass von CORAX GAMES realisiert wird. Wir konnten bereits Bilder der englischen Version machen. In dem Spiel geht es um Emotionen und vor allem darum seine Mitspieler noch besser kennen zu lernen.

SO kaufen button

Das sagt der Verlag zum Spiel

Ihr kennt euch schon seit Jahren. Ihr habt sogar zusammen im Sandkasten gespielt. Mit 14, aber egal! Natürlich wisst ihr voneinander immer, was die anderen denken - und vor allem, was sie fühlen!

Findet heraus, wie gut ihr euch wirklich kennt! Oder lernt euch vielleicht auch ganz neu kennen!

 

IMG 3774

 

Revelations zeigt euch, wie gut ihr euch kennt und gibt euch die Möglichkeit, euch noch besser oder überhaupt erst kennenzulernen. In diesem kooperativen Kommunikationsspiel für 2-8 Spieler ab 16 Jahren versucht ihr, die Emotionen der anderen in den unterschiedlichsten Situationen richtig einzuschätzen.

Diese Situationen können richtig lustig sein oder aber total ernst und manchmal sind sie auch ganz klar für Erwachsene. Ihr könnt euch immer entscheiden, in welche Richtung ihr in dem Moment gehen wollt.

Ihr sitzt in einer gemütlichen Runde zusammen und es ist noch zu früh für das Dessert. Oder es ist ein romantischer Abend zu zweit ... dritt... vie... acht!?!

Jedenfalls kommt jemand von euch auf die wahnsinnig gute IdeeRevelations auszupacken. Ihr legt Emotionskarten um das Spielbrett, schnappt euch die Karten in eurer Farbe und los geht´s!

 

Bilder vom Spiel

 

Quelle

Spieleschmiede

 

Tags: 30 Minuten, Partyspiel, 2-8 Spieler, Crowdfunding

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.