„Coney“  Kickstarter, "Hennen"

„Hennen“ Nachfolger „Coney“ auf Kickstarter

Geflügelzucht ist nicht so euer Thema, ihr mögt aber knifflige Legespiele? Es geht euch wie unserem BSN-Podcastteam und ihr könnt von „Hennen“ nicht genug bekommen? Dann ist „Coney“ vielleicht das Richtige für euch. Nach „Hennen“ möchte Little Rocket Games nun mit „Coney“ den nächsten Titel mit ähnlicher Mechanik über eine Kickstarter Kampagne veröffentlichen.

Das Spiel von Giampaolo Razzino kommt leider ohne Solomodus, dafür aber flauschig und mit niedlichen Schlappohren daher. Coney ist ein strategisches Kartenlegespiel für 2-4 Personen ab einem Alter von 12 Jahren, das in 20-35 Minuten gespielt werden kann. Die Illustrationen stammen dieses Mal von Mirko Properzi.

 

Worum geht es in dem Spiel?

In "Coney" möchtet ihr eure Kaninchenzucht voran bringen. Baut eure eigene kleine Kaninchenfarm, indem ihr Kaninchenkarten in einem 3x3-Raster platziert. Die Regeln hierfür sind komplexer als bei „Hennen“ (BSN-Artikel & Test). Alle 72 Karten sind einzigartig in ihrer Kombination aus Platzierungsregeln, Farbe, Handelswert, Fähigkeiten, Geschlecht und Ressourcen.

Am Ende des Spiels erhaltet ihr Siegpunkte, die oben rechts auf jeder Kaninchenkarte in eurer Farm angezeigt werden. Außerdem erzielt ihr Siegpunkte für jede Karte mit Spielende-Bonus, Ladensymbolen und für verbleibenden zusätzlichen Ressourcen. Es kann aber auch sein, dass ihr Maluspunkte erhaltet, die von eurem Endergebnis abgezogen werden. Wer die Farm mit den meisten Punkten besitzt, gewinnt.pic7549086

Die Kampagne

Auf Kickstarter wird es zunächst einmal nur die englisch-italienische Version geben. Für den deutschen Markt soll demnächst eine Kampagne in der Spieleschmiede starten. Wer nicht warten möchte oder sich die Print&Play-Version vorab sichern will, kann bis zum 11. Juli 2023 "Coney" auf Kickstarter unterstützen.

Es gibt verschiedene Belohnungslevel, für 5€ bekommt ihr die Print&Play-Version und Zugang zum Pledge Manager. Das Grundspiel, mit allen Kickstarter Exclusives und erreichten Strechgoals (evtl. Solomodus), sowie der Print&Play-Version bekommt ihr für 20€ zuzüglich Steuern und Versand. Wer gerne ein zweites Spiel dazuhaben möchte oder die englische Version von „Hennen“, ist mit 36€ bzw. 35€ zuzüglich Steuern und Versand dabei.

Voraussichtlicher Auslieferungstermin ist April 2024. Die Print&Play-Version soll bereits im September 2023 erhältlich sein. Wer jetzt neugierig geworden ist kann "Coney" auch auf Tabletopia testen.

 

Quellen (Stand 14.6.2023):

Kickstarter

BGG

Tags: 2-4 Personen, Karten auslegen, Kickstarter, Crowdfunding, Kartenspiel

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

Google Ads Anzeigenblock ohne Position