Neues Kennerspiel von Game Brewer für 2024 angekündigt

Neues Kennerspiel von Game Brewer für 2024 angekündigt

Game Brewer kündigt ein neues strategisches Eurogame an, entwickelt von Julia Thiemann und Christoph Waage, mit Illustrationen von Maxime Sarthou. Der Verlag plant, in Kürze eine Crowdfunding-Kampagne auf Gamefound zu starten, gefolgt von der unmittelbaren Produktion des Spiels, welches auf der Spiel Essen im Oktober 2024 präsentiert werden soll.

"Algae, Inc." versetzt die Spielerinnen in die Rolle von Abteilungsleitenden eines Unternehmens, das sich der Produktion und Verarbeitung verschiedener Algenarten zu Kosmetika, Bioplastik, Nahrungsmitteln und Biokraftstoffen widmet. Ziel ist es, eine effiziente Produktionslinie aufzubauen, ein Team aus Operatorinnen, Ingenieurinnen und Wissenschaftlerinnen zu leiten und den Export der fertigen Produkte nach ganz Europa zu organisieren.

Mit zunehmendem Erfolg des Unternehmens streben alle  danach, bestimmte Meilensteine vor den anderen Abteilungen zu erreichen. Trotz des gemeinsamen Ziels, das Unternehmen erfolgreich zu machen, ist der individuelle Wettbewerb um Anerkennung ein zentrales Element des Spiels.

"Algae, Inc." kombiniert Elemente der Ressourcenverwaltung, des Tableau-Aufbaus und der Mehrfachverarbeitung in einem strategischen Eurogame. Jeder Spielerin erhält ein individuelles Spielerbrett und muss die Strategie an die jeweilige Abteilung anpassen. Im Verlauf des Spiels gilt es, das Personal aufzustocken, die Produktionslinie zu optimieren und die Aktionen der Mitspielerinnen im Auge zu behalten. Entscheidungen müssen getroffen werden, um Platz auf dem Wissenschaftsbrett freizugeben, indem entweder Ingenieurplättchen (zur Verbesserung der Fabrik) oder Wissenschaftsplättchen (zur Verbesserung der Aktionen) freigeschaltet werden. Das Spiel offenbart seine wahre Tiefe mit jeder Partie, da jede Entscheidung die nächste beeinflusst.

 

algae inc 2

 

Informationen zur Spielmechanik vom Verlag

Im neuesten Update zu "Algae, Inc." freuen wir uns, einige spannende Aspekte des Spiels zu beleuchten, die die Erwartungen der Community widerspiegeln und die strategische Tiefe sowie den Wiederspielwert des Spiels unterstreichen.

Ein besonders erfreulicher Zusatz ist der Solomodus, der auf vielfachen Wunsch integriert wurde. Die Designer*innen haben eine innovative und reibungslose Solo-Variante entwickelt, die ohne zusätzliche Spielkomponenten auskommt und somit leicht in die bestehenden Spielregeln integriert werden konnte.

"Algae, Inc." stellt selbst für erfahrene Personen eine Herausforderung dar und könnte als eines der anspruchsvollsten Spiele im Portfolio von Game Brewer gelten. Um den Einstieg zu erleichtern, beinhaltet das Regelwerk eine Anfängervariante, die einen schnelleren Start in das Spiel ermöglicht.

Das Spiel zeichnet sich durch mehrere Aufbauvarianten aus, die durch vier vollständig unterschiedliche Spielertafeln ergänzt werden, was einen hohen Grad an Abwechslung und Wiederspielwert garantiert. Die Aktionsplättchen, die Bedarfswerte der Städte auf dem Spielplan sowie die Missionen und Fähigkeiten auf den Vertragskarten variieren von Spiel zu Spiel. Jede Spielertafel beinhaltet neun unterschiedliche Vertragskarten, die jeweils einzigartige Spezialfähigkeiten für die gesamte Spielrunde bieten.

Obwohl das Hauptaugenmerk jedes Spielers darauf liegt, seine eigene Produktion zu optimieren, bietet die Interaktion auf der Europakarte spannende strategische Entscheidungen. Alle müssen abwägen, ob sie neue Meilensteine anstreben, die noch von niemandem erreicht wurden, oder ob sie durch günstigere Exporte die Strategien der Mitspielenden imitieren.

Einige Spielmechaniken umfassen

  • Das Freischalten von Plättchen durch Exporte und Meilensteine, die doppelte Aktionen ermöglichen. Diese erhöhen zwar den Spielspaß, reduzieren jedoch das Einkommen und die Siegpunkte am Anfang jeder Runde und am Ende des Spiels.
  • Der Aufbau der eigenen Produktionslinie erfolgt durch das Verschieben von Wissenschaftsplättchen auf die Wissenschaftstafel und das Platzieren von Ingenieurplättchen auf der Spielertafel. Die Balance zwischen diesen beiden Vorgängen ist entscheidend.
  •  Jede Spielertafel bietet einzigartige Eigenschaften, die das Spielgefühl und die Strategien der Spieler*innen beeinflussen. Von kurzen Produktionslinien im Nahrungsmittelbrett bis hin zu komplexen Förderbändern im Kosmetikbrett – jede Abteilung hat ihre spezifischen Herausforderungen und Vorteile.
  • "Algae, Inc." erfordert von den Spieler*innen, aus nur drei verschiedenen Aktionen pro Spielzug die optimale Strategie zu wählen, was trotz der scheinbaren Einfachheit zu einer komplexen Entscheidungsfindung führt. Die Notwendigkeit, sich auf eine oder zwei Strategien zu konzentrieren und nicht alle Upgrades in einem Spiel durchführen zu können, macht das Spiel zu einer anspruchsvollen und fesselnden Erfahrung, die Spieler*innen immer wieder an den Spieltisch zurückkehren lässt.

 

ALGEN, PRODUKT DER ZUKUNFT

Algen, oft als unbesungene Helden der Natur betrachtet, sind eine vielfältige Gruppe photosynthetischer Organismen, die in aquatischen Umgebungen weltweit zu finden sind. Sie spielen eine entscheidende Rolle in Ökosystemen, tragen zur Sauerstoffproduktion, Kohlenstoffbindung und Nährstoffkreisläufen bei und haben sich als wertvolle Ressource für industrielle Anwendungen etabliert.

Algen wachsen bis zu 10 Mal schneller als Landpflanzen, benötigen weniger Wasser und können ganzjährig geerntet werden. Zudem tragen sie durch Bioremediation und Abwasserbehandlung zur ökologischen Nachhaltigkeit bei, indem sie Schadstoffe wie Schwermetalle und überschüssige Nährstoffe aus Gewässern absorbieren.

Das industrielle Potenzial von Algen erweitert sich kontinuierlich, angetrieben durch Fortschritte in der Biotechnologie, Anbautechniken und dem Umweltbewusstsein. Mit der Nutzung der Algen erschließen wir nicht nur neue wirtschaftliche Möglichkeiten, sondern bewegen uns auch auf eine nachhaltigere und umweltbewusstere Zukunft zu.

Game Brewer freut sich, einen Beitrag zur weiteren Sensibilisierung für das Potenzial von Algen leisten zu können.

 

Quellen

Pressemitteilung

Gamefound

BGG