Deutsche Version von Auf den Wegen von Darwin soll im September bei Asmodee erscheinen.

Deutsche Version von Auf den Wegen von Darwin soll im September bei Asmodee erscheinen.

Spätestens seit Flügelschlag sind Spiele mit einem Naturthema stark gefragt und allein dieses Jahr erscheinen sogar zwei Spiele zu Charles Darwin. Asmodee hat am im Juni das neue Spiel „Auf den Wegen von Darwin“ angekündigt. Es handelt sich um eine Portierung des französischen Publishers Sorry We Are French. Das Spiel soll circa im September erscheinen. Es ist für 2-5 Spieler ausgelegt und hat eine Spieldauer von ungefähr 30 Minuten.

Die Autoren Grégory Grard und Matthieu Verdier kennt man bisher vor allem von ihren Spielen Cross Clues bzw. Federation. Beide haben also mit einer geringen Anzahl publizierter Spiele bereits auf sich aufmerksam machen können.

 

Darum geht es im Spiel

Im Januar hatten wir bereits über die französische Ankündigung berichtet. Worum es im Spiel geht, kann kurz zusammengefasst auch hier nachgelesen werden:

Angelehnt an Darwins Forschungsreisen sammelt man in diesem Spiel einzelne Plättchen verschiedener Tierarten, die man auf einem eigenen Tableau von 4x4 Feldern anordnet. Je nachdem, wie man die Plättchen auswählt und dann anordnet, kann man Bonus-Punkte erhalten oder einzelne Tokens, die am Ende mehr Punkte ergeben.

 

Quellen

Asmodee

BGG

BSN

 

Tags: Tableaubau, 2-5 Spieler, Tiere, Natur, SPIEL23, Eurogame

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele