banner discord

DIE GLASSTRAßE // Neuauflage kommt Mitte des Jahres

DIE GLASSTRAßE // Neuauflage kommt Mitte des Jahres

Das ursprünglich 2013 erschienene Worker Placement Spiel DIE GLASSTRAßE von UWE ROSENBERG bekommt eine Neuauflage. Mitte des Jahres soll die neue Version bei FEUERLAND SPIELE erscheinen. Die Neuauflage enthält die drei Promos Oktoberfest, Adventskalender und Harlekin. Ansonsten unterscheidet sich die neue Version nicht von der ersten Auflage.

DIE GLASSTRAßE versetzt ein bis vier Personen ins 18. Jahrhundert. Im Bayrischen Wald zur großen Zeiten der Glasherstellung bauen die SpielerInnen unterschiedliche Gebäude, die ihnen Ressourcen und am Spielende Siegpunkte bringen. Die Ressourcen werden auf zwei Produktionsrädern verwaltet und der Gebäudebau wird über 15 unterschiedliche Karten gesteuert. 

 

Das sagt der Verlag:

Uwe Rosenberg entführt dich mit unserem neuen Spiel
Die Glasstraße in den Bayerischen Wald des 18. Jahrhunderts.

Mit Hilfe von zwei raffinierten Produktionsrädern erzeugst du Glas und Ziegel und verwaltest deine Rohstoffe für die Herstellung dieser Güter. Auf deinem Spielertableau gestaltest du die Landschaft zu deinem Vorteil und baust die verschiedensten Gebäude, um daraus im Spiel Nutzen zu ziehen.
Zentrales Spielelement sind 15 Personenkarten, die jeder Spieler zur Verfügung hat, und fünf davon in jeder Bauperiode auswählt. Doch Vorsicht: Haben deine Mitspieler die gleiche Karte auf der Hand, so schränkt das deine Aktionsmöglichkeiten ein. Flexibel auf diese Unwägbarkeit reagieren zu können, ist der Schlüssel zum Erfolg!
Ob alleine, zu zweit oder zu mehreren: Die Glasstraße ist immer ein Vergnügen!

 

Quelle:

BoardGameGeek

Tags: Städtebau, Tableaubau, Eurogame, Solospiel, Strategie

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele