Brettspiel-News.de

ANNO 1800 // Am Wochenende kostenlos testen

ANNO 1800 // Am Wochenende kostenlos testen

Am 16. April 2019 wird Anno 1800 erscheinen. Auch wenn wir in der Regel nur über Brettspiele berichten, finden wir das dieses strategische Videospiel auch auf brettspiel-news.de ein Thema sein muss. Das gute ist, jeder kann das Spiel vom 12.4.2019 bis zum 14.4.2019 kostenfrei ausprobieren -also bevor es erscheint!

ANNO 1800 // erster Eindruck vom Spiel

ANNO 1800 // erster Eindruck vom Spiel

Am zurückliegenden Wochenende gab es die Möglichkeit Anno 1800 kostenfrei auszuprobieren. Davon haben wir gebrauch gemacht (wenn auch eingeschränkt) um einen ersten Eindruck zu erhalten und es gibt gute Gründe wieder auf die Inseln zurückzukehren.

ARCHON // Deutsche Version verfügbar

ARCHON // Deutsche Version verfügbar

Laut Internetseite von TL-GAMES ist das Spiel „Archon“ nun erstmals in deutscher Sprache verfügbar. Das Spiel war ursprünglich schon 2013 erschienen und stammt vom Verlag Artipia Games. Das Autorenduo Nikolas Sakaloglou und Sotirios Tsantilas haben das Spiel für 2-4 Spieler kreiert, die es gerne etwas anspruchsvoller mögen. Eine Partie dauert zwischen 90-120 Minuten.

CITIES SKYLINES // Erscheint im Oktober 2019

CITIES SKYLINES // Erscheint im Oktober 2019

Wir hatten schon nach der Spiel’18 davon berichtet, dass „Cities Skylines“ als Brettspiel erscheinen wird. Nun ist raus, dass es beim Kosmos Verlag erscheinen wird. Es stammt vom Autor Rustan Håkansson. Das Spiel für 1-4 SpielerInnen und soll rund 70 Minuten Spielzeit bieten. Es soll sich sowohl an Vielspieler, als auch an Gelegenheitsspieler wenden. Der UVP wird bei 34,99 € liegen.

DIE SIEDLER VON CATAN // Neustart! „Die Makler von Catan“ kommt 2019!

DIE SIEDLER VON CATAN // Neustart! „Die Makler von Catan“ kommt 2019!

Was für eine Neuigkeit (am 1. April - Der Text ist natürlich nur ein Scherz gewesen - trotzdem viel Spaß beim Lesen :)! Die Siedlerreihe wird 2019 mit „Die Makler von Catan“ (englisch „The brokers of Catan“) einen Serienneustart erfahren. Brettspiel-News.de liegen dazu exklusive Unterlagen vor, die sich mehr als spannend anhören!Fragt man Vielspieler, wie sie zum Hobby gekommen sind, hört man in der Regel immer auch die "Die Siedler" als erste Spielerfahrung abseits von "Monopoly". Es wird Zeit, dass diese 100% bekannt Marke einen Reboot erfährt, der all diese tausenden und hundertausenden Meschen zurück holt. Das könnte dem neuen Titel gelingen! Das sieht sogar Autor Klaus Teuber so:

"Nach all den Jahren, in denen die Idee reifte die Siedler auf ein neues strategisches Niveau zu heben, glaube ich, dass es 2019 nun der richtige Zeitpunkt ist!" 

(FAST) Alles wird neu

Woran die Siedler-Serie nach all den Jahren am meisten leidet ist, dass es zwar über die Jahre Weiterentwicklungen gibt, aber meistens eher vorsichtige. 2019 soll sich das nun ändern und es wird endlich eine massive Änderung an dem Grundprinzip des Spiels geben. Keine Angst, die gewohnten Spielplättchen bleiben erhalten, doch was kommt nach dem Siedeln und Zäune stecken? Genau: das Verkaufen von Grund und Boden. So wird „Die Makler von Catan“ eine neues Zeitalter einläuten.

Statt des kontinuierlichen Besiedeln der Karte werden jetzt Grundstücke gekauft und verkauft. Sind diese noch nicht in den Händen eines Grundbesitzers lassen sie sich günstig von den ersten Siedlern kaufen. Natürlich ist es im Spiel auch erlaubt vom Mitspieler Parzellen abzuwerben, was in der Regel dann deutlich teurer wird. Es ist sogar erlaubt einem Mitspieler bei dem Kauf von Grundstücken Kredit zu gewähren und damit vom vermuteten Erfolg des Kaufs am Ende des Spiels mit zu partizipieren. Das geht zum einen über den Wert des Grundstücks am Ende des Spiels und zusätzlich zum Erfüllen geheimer Missionen. Zudem erlaubt das Mitfinanzieren einem, das Spiel zu gewinnen, ohne eine große Zahl an eigenen Grundstücken. 

Das könnte Dich auch interessieren

  • SPIELEAUTOREN-TREFFEN // Neue Location in Göttingen +

    Am 6. Und 7. Juli 2019 wird in Göttingen zum 38 Mal das Spieleautoren-Treffen stattfinden. Dieses für die Spielebranche wichtige Ereignis. Fast 350 AutorInnen werden in den zwei Tagen ihre Weiter Lesen
  • SPIELESCHMIEDE // Monster Meeple Shirts +

    Aktuell lassen sich „Monster Meeple Shirts“ in der Spieleschmiede fördern. Die T-Shirts haben zwei verschiedene Motive, zudem gibt es noch zwei Taschen mit den Motiven. Die T-Shirts und Taschen gibt Weiter Lesen
  • ZUG UM ZUG – LONDON // Bald im Handel +

    Zug um Zug – London soll schon bald im Handel ankommen. Laut Asmodee Deutschland ist es auf dem Weg und kann bald gekauft werden. Das Spiel ist für 2-4 SpielerInnen ab Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3

........

Grundstücke verlieren und gewinnen kontinuierlich an Wert. Jede Runde, werden die Werte jeder Parzelle neu bestimmt. Das erfolgt zum einen über da bekannte Würfelprinzip, kann jedoch auch taktisch über das Bauen von Gebäuden beeinflusst werden. Dies simmuliert die Entwicklung von Stadtteilen und deren Entwicklung von Werten sehr trefflich. Wer einen angrenzenden Büroturm errichtet hat, braucht eine Abwertung durch den Markt zum Beispiel nicht befürchten. Wer auf billigen Wohnungsbau setzt und ein Wohnungsbau-Planungsbüro errichtet hat, darf sogar solche Gebiete jedes Mal aufwerten, die im Wert fallen, weil sie mehr Bewohner anlocken und genügend günstiger Wohnraum zur Verfügung gestellt wird. Durch die Wahrscheinlichkeitsverteilung, sind manche Zahlen häufiger und manche seltener, was den Kampf um die attraktiven Gebiete erhöht. Es wird einmal um die Erhöhung und einmal um die Absenkung gewürfelt. Zusatzlich geht der soziale Notstand durch die Stadt und beeinflusst Wohngebiete negativ. Das alles wirkt stimmig und gibt dem Spiel ein richtig neues Gefühl. Wir hatten den Prototypen auf dem Tisch (leider ohne Bilder machen zu dürfen) und hatten einen "WOW-Effekt" dabei. Das Spiel macht so vieles richtig und lässt dabei trotz aller Neuerungen  das Spielprinzip des Klassikers auf den Tisch bringen. 

Gewinnen wird der Spieler, der am Ende entweder am meisten Geld erwirtschaftet hat und/oder durch geschicktes Finanzieren am Ende am meisten Kapital anhäufen konnte. Aktuell ist das Spiel noch in der Entwicklung und soll noch 2019 erscheinen. Wir durften auch noch erfahren, dass die Optik deutlich modernisiert werden, aber trotzdem traditionell wirken soll. Wir haben einen ersten Entwurf erhalten, der mit hoher Wahrscheinlichkeit noch nicht das finale Cover-Motiv zeigt. In den nächsten Wochen gibt es von uns mehr zu dem Thema.

Quelle: A. Scherz

EUPHORIA // Erweiterung Ignorance Is Bliss angekündigt

EUPHORIA // Erweiterung Ignorance Is Bliss angekündigt

Stonemaier Games hat die erste Ewreiterung für „Euphoria“ angekündigt. Sie trägt den Titel „Ignorance Is Bliss“ stammt von den Autoren Morten Monrad Pedersen, Nick Shaw und David J. Studley. Vorerst wurde nur die englische Version angekündigt.

HADARA // Bilder vom Spielmaterial

HADARA // Bilder vom Spielmaterial

Wir haben von Asmodee Deutschland ein Exemplar von Hadara erhalten und haben uns das Spielmaterial gleich mal angeschaut. Die Frühjahresneuheit ist für 2-5 SpielerInnen und bietet rund 45 Minuten Spielzeit. In dieser Spielzeit muss über drei Epochen hinweg entwickeln sich kleine Siedlungen zur Hochkultur. Das Spielmaterial macht einen guten Eindruck und findet in dem Plastik-Inlay perfekt seinen Platz. 

HADARA // Neuheit von Hans im Glück jetzt im Handel

HADARA // Neuheit von Hans im Glück jetzt im Handel

Nach unserer März Meldung, dass "Hadara" auf dem Weg in dem Handel ist, ist noch einige Zeit verstrichen. Nun ist das Spiel vom Hans Im Glück Verlag laut Asmodee Deutschland im Handel verfügbar. "Hadara“ ist eine Frühjahresneuheit für 2-5 SpielerInnen und bietet rund 45 Minuten Spielzeit. In dieser Spielzeit muss über drei Epochen hinweg entwickeln sich kleine Siedlungen zur Hochkultur.

HADARA // Neuheit von Hans im Glück verfügbar

HADARA // Neuheit von Hans im Glück verfügbar

„Hadara“ ist der Titel der Frühjahresneuheit vom Hans im Glück Verlag. Das Spiel ist für 2-5 SpielerInnen und bietet rund 45 Minuten Spielzeit. In dieser Spielzeit muss über drei Epochen hinweg entwickeln sich kleine Siedlungen zur Hochkultur.

KICKSTARTER // Coloma aktuell zu fördern

Kickstarter // Coloma aktuell auf Kickstarter zu fördern

Coloma hat bereits über 100.000 € auf Kickstarter eingesammelt. Mehr als 1.500 Unterstützter haben bereits zugegriffen. Das Spiel sollte Fans von Workerplacement Spiele ansprechen, die der englischen Sprache mächtig sind. Das Spiel kostet 54 $ für die normale Version und 69 $ für die Deluxe Version.

KICKSTARTER // Paladins of the West Kingdom gestartet

KICKSTARTER // Paladins of the West Kingdom gestartet

Die Spiele von Shem Phillips dürfen auch in Deutschland als etabliert angesehen werden. Nun ist der der neuste Ableger „Paladins of the West Kingdom“ auf Kickstarter gestartet und lässt sich für 46 € auch als deutsche Version fördern. Die Auslieferung soll im Dezember 2019 stattfinden.

MEGACITY: OCEANIA // Prototyp – Erste Bilder

MEGACITY: OCEANIA // Prototyp – Erste Bilder

Bei dem Asmodee Event in Düsseldorf hatten wir die Möglichkeit das Spiel Megacity abzulichten. SpielerInnen die das Spiel gespielt haben, hatten offensichtlich viel Spaß, denn es geht dabei darum eine Stadt aufzubauen, um sie dann wieder abzureißen.

ON MARS // 2019 will Eagle-Gryphon Games durchstarten

ON MARS // 2019 will Eagle-Gryphon Games durchstarten

Auf Kickstarter soll "On Mars" ab dem 18. April 2019 starten. Das Spiel stammt vom Autor Vital Lacerda, der bereits durch Spiele wie "Lisboa", CO2" oder "The Gallerist" aufmerksam auf sich machte. Das Spiel soll 90-150 Minuten Unterhaltung für 2-4 Spieler bieten und es dürfte reichlich komplex werden!

ON MARS // Deutsche Version auf Kickstarter verfügbar

ON MARS // Deutsche Version auf Kickstarter verfügbar

"On Mars" hat auf Kickstarter seit dem 18.4. bereits mehr als genug Unterstützer gefunden um eine komplett deutsche Version zu realisieren. "On Mars" dürfet ein komplexes Spiel werden, was an Experten richtet. Das Spiel stammt vom Autor Vital Lacerda, der bereits durch Spiele wie "Lisboa", CO2" oder "The Gallerist" aufmerksam auf sich machte, die jeweils anspruchsvoll bis sehr anspruchsvoll sind. Das Spiel soll 90-150 Minuten Unterhaltung für 2-4 Spieler bieten. Der Preis der deutschen Version liegt bei 89 US$, die Lieferung soll bis Oktober 2019 erfolgen, es wird demzufolge wohl auch auf der Spiel'19 verfügbar sein. Der Preis von "On Mars" soll dann bei einem UVP von 129 US$ liegen. 

PORTO // Neuheit erscheint im Herbst 2019

PORTO // Neuheit erscheint im Herbst 2019

Porto, die legendäre Stadt im Norden Portugals, ist weltweit bekannt für Portwein und die Schönheit seines historischen Zentrums. 2019 soll nun ein gleichnamiges Spiel bei MEBO Games erscheinen. DAs Spiel wird nur auf englisch und portugisisch verfügbar sein. Für wen das kein Hinderniis ist, der kann sich das Spiel voraussichtlich auf der Spiel'19 in Essen anschauen. Dort wird es als Neuheit gelistet.

SPIELESCHMIEDE // Feudum-Erweiterung gestartet

FEUDUM // Erweiterung in Spieleschmiede gestartet

Unter dem Titel „Feudum - Schiffe und Stadtmauern“ wird die Erweiterung für Feudum gleich in deutscher Fassung erscheinen. Sie ist in der Spieleschmiede gestartet und wartet nun auf die Finanzierung, die bereits erfolgreich war. 

SPIELESCHMIEDE // Tramways ist gestartet

SPIELESCHMIEDE // Tramways ist gestartet

„Tramways“ ist bereits 2016 erschienen und erhält nun eine neue deutsch überarbeitete Version. Das Spiel ist für 1-5 SpielerInnen ab 14 Jahren. Das Spiel richtet sich an Vielspieler, die 120 Minuten spielen wollen. Ein Exemplar kostet 39 € und es gibt zahlreiche zusätzliche Erweiterungen.

Darum geht es im Spiel

Mach die Bevölkerung glücklich, indem du das effizienteste Straßenbahnnetz baust und die Bürger schnell an ihre Ziele bringst! Verworrende Rätsel im Ingenieurs-Handbuch, extravagante Strecken in Paris und New York bis hin zur Versorgung der Menschen in einer Dystopischen Zukunft! Tramways stellt dich vor eine Herausforderung der Superlative.

1 bis 5 Straßenbahnbauerverbinden in Alban Viards Tramways die unterschiedlichen Stadtteile über Schienen miteinander. Die Spielkarten sind Straßenbahntickets, die du einsetzt, um mit ihnen Aktionen auszuführen, mit denen du das Bahnnetz weiterentwickelst und die Bürger glücklich machst.

https://www.boardgamegeek.com/boardgame/166571/tramways

https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Tramways/

SPRAWLOPOLIS // Wird 2019 bei Quined Games erscheinen

SPRAWLOPOLIS // Wird 2019 bei Quined Games erscheinen
 "Sprawlopolis" ist ein Spiel für 1-4 SpilerInnen und soll in Europa bald erscheinen. Das Kartenspiel wird bei Quined Games veröffentlicht und stammt vom Trio Steven Aramini, Danny Devine und Paul Kluka. 

TEST // City of Rome

TEST // City of Rome

In „City of Rome“ wetteifern die Spieler darum den besten Entwurf für Rom zu entwickeln. Wir hatten die englische Version des sprachneutralen Spiels auf dem Tisch, die uns von Abacus Spiele dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt wurde. Erfahren Sie hier von unserem Eindruck.

TEST // Glen More II: Chronicles (Prototyp)

TEST // Glen More II: Chronicles Prototyp

Im März 2016 haben wir erstmals den Nachfolger des beliebten Glen More Spiels in auf den Ratinger Spieletagen gespielt. Fast drei Jahre danach konnten wir die spielerisch nahezu finale Version von "Glen More II" spielen, die schon bald auf Kickstarter starten wird. Lesen Sie hier, warum das Spiel einen Blick wert sein wird.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele