TORTUGA 2199 // erscheint 2021 beim Schwerkraft Verlag

TORTUGA 2199 // erscheint 2021 beim Schwerkraft Verlag

Der Schwerkraft Verlag hat angekündigt, dass TORTUGA 2199 im Laufe des Jahres erscheinen soll. Das Spiel von MICHAEL LOYKO und DENIS PLASTINI ist bereits 2020 bei JET GAMES STUDIOS in englischer, russischer und französischer Sprache erschienen. Für die Grafik ist ANDREW MIRONOV verantwortlich. Zum Preis gibt es noch keine Angaben des Verlags. TORTUGA 2199 ist für 2-4 Spielende und bietet eine Spielzeit zwischen 60 und 90 Minuten.

 

Darum geht es im Spiel

In Tortuga 2199 befehligt jeder Spieler ein Piratenschiff mit dem Ziel, der mächtigste Kapitän zu werden und alle Sektoren und Clans von Tortuga unter seiner Führung zu vereinen. Dazu spielen sie Karten von ihrer Hand, um neue Karten für ihr Deck zu kaufen, ihr Raumschiff zu bewegen, Mineralien zu sammeln, Kreaturen zu erforschen und zu jagen, mit den anderen Raumschiffkapitänen zu kämpfen und Sektoren zu erobern.

Das Spiel endet, wenn ein Spieler 15 Einflusspunkte gesammelt hat oder wenn der Tortugasektor erobert wird. Also setzt die Segel für den Raumwind und macht euch auf, der größte Kapitän von Tortuga zu werden!

tortuga2199 b

Die Welt von Tortuga

Tortuga – frühere Bergwerkkolonie der Interstellaren Konföderation, baut den wichtigen Rohstoff Helium-3 ab. Besondere Merkmale: Aggressive Umwelt und Tierwelt. Der Planet liegt innerhalb der neutralen Pufferzone des Omegasektors. Der Planet ist seit der Rebellion der Bergleute unter Kontrolle von Aufständischen und zerstrittenen Bergmann-Clans. Nicht registrierte Schmuggler- und private Militärgesellschafts-Raumschiffe wurden ebenfalls gesichtet. Konföderationsschiffen wird empfohlen, Tortuga zu meiden.

Quelle

Schwerkraft Verlag

 

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns