LA GRANJA: NO SIESTA // Bilder des Würfelspiels

LA GRANJA: I NO SIESTA // Bilder des Würfelspiels

2016 war bei ADC BLACKFIRE eine deutsche Version des Würfelspiels LA GRANJA: I NO SIESTA erschienen. Dieses stammt vom Autor  ANDREAS "ODE" ODENDAHL und wurde von HARALD LIESKE illustriert. Die Spielzeit beträgt 30-45 Minuten, das Spiel richtet sich an 1-4 Spielende ab 10 Jahren.

 

Bilder des Spiels

 

Darum geht es im Spiel

La Granja: I No Siesta ist ein eigenständiges Würfelspiel, das an das Brettspiel La Granja anschließt.

Die Spieler müssen Ressourcen sammeln, um sie auf ihrem Wertungsbogen anzukreuzen, um die meisten Siegpunkte zu erhalten. Sie können Helfer anheuern, um ihre Spezialeffekte zu nutzen. Sie errichten eine Scheune, um Waren zu lagern und manchmal müssen sie sich eine kleine Auszeit gönnen und eine Siesta machen!

Das Würfelspiel nimmt den Würfelmechanismus aus dem Brettspiel heraus und überträgt ihn in ein viel leichteres Spiel. In jeder Runde würfeln und planen die Spieler so lange, bis jeder mindestens drei Würfel in der Wertung hat.

Sobald ein Spieler den Siesta-Schritt absolviert hat, ist das Spiel zu Ende. Wer auf die effektivste Art und Weise Ressourcen gesammelt hat, gewinnt das Spiel!

 

Quelle

BGG

 

unterstütze uns