A Song of Ice and Fire Haus Graufreud

A Song of Ice and Fire | Haus Graufreud kommt

Für das Tabletop-Spiel „A Song of Ice and Fire“ wurde von Asmodee Verstärkung angekündigt. Diesmal eine brandneue Fraktion: das Haus Graufreud. In der 13. Welle von „A Song of Ice and Fire“ sind neben dem Haus Graufreud auch noch zwei weitere Einheiten angekündigt.

banner fantasywelt jetzt kaufen

Was ist enthalten?

Während die Ureinwohner der Eiseninseln vor jedem auf die Knie gehen, der auf dem Eisernen Thron sitzt, machen sich die Eisenmänner das Chaos in Westeros zunutze, um die Küstenlinien und Handelsschiffe zu plündern wie nie zuvor.

Mit dem Graufreud-Starterset zu „A Song of Ice and Fire“ erhaltet ihr alles, um mit den Eisenmännern eine Armee aufzubauen und in die Schlacht zu ziehen.

Es enthält ein Regelbuch, Materialien und insgesamt 55 Miniaturen. Neben zwei Hauptmännern, 22 Plünderern und 11 Schnitter finden sich dort auch bekannte Charaktere wie Asha oder Aeron Graufreud.

Drei Erweiterungspacks beinhalten zusätzliche Unterstützung: die Infanterie-Einheit ‚Eisenmacher‘, die Flanken-Einheit ‚Fallensteller der Eisenmänner‘ und weitere Helden.

Neben dem Haus Graufreud kommen auch noch die ‚Bärinnen von Haus Mormont‘, die auf Seite des Hauses Stark kämpfen, sowie die ‚Rotröcke von Haus Lennister‘. Während die Bärinnen gut gepanzert sind und Schläge leicht abwehren können, sind die ‚Rotröcke‘ eine mittlere Infanterie-Einheit mit einem Halbpanzer.

Mitte des ersten Quartals soll die 13. Welle erscheinen.

 

amazon kaufen

 

Quelle (Stand: 12.01.2022):

Asmodee

Tags: Miniaturen, Fantasy, Strategie

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele