Lacrimosa

Lacrimosa | arbeitet ab Oktober an der Vollendung von Mozarts letztem Werk

Seit vergangener Woche ist die Preview-Liste für die diesjährige SPIEL ’22 in Essen auf BoardGameGeek (wir berichteten) abrufbar. Dort findet sich unter anderem „Lacrimosa“ von Devir Games, das ebenfalls im Oktober erscheinen soll. Bis auf das Thema und die Kernmechanismen gibt es allerdings noch nicht viele Informationen über das Spiel.

 

In „Lacrimosa“ von Gerard Ascensi und Ferran Renalias (Über die Entstehung der Arten) schlüpfen 1-4 Personen in die Rolle von Mäzenen des verstorbenen Wolfgang Amadeus Mozart und tragen ein letztes Mal zu den Werken des verstorbenen Komponisten bei. Die Illustrationen stammen von Jared Blando (Steam, Cloudspire) sowie Enrique Corominas und die Spielzeit soll etwa 90-120 Minuten betragen.

 

Darum geht es im Spiel

Wolfgang Amadeus Mozart ist tot. Seine letzte bewusste Handlung auf dem Sterbebett war die Komposition des Lacrimosa-Satzes seines Opus Requiem. Als einer seiner Paten werdet ihr euch mit der Witwe treffen, um ein letztes Mal an der Finanzierung der Werke des österreichischen Genies teilzunehmen. Außerdem werdet ihr in Erinnerungen an Mozart schwelgen und all diese nacherzählen, um sicherzustellen, dass sie euch beim Schreiben ihrer Memoiren im besten Licht darstellt und ihr als Mozarts wichtigster Mäzen in die Geschichte eingeht.

Während des Spiels spielt ihr in zwei verschiedenen Zeitlinien: der Gegenwart und der Vergangenheit. In der Gegenwart geben alle die fehlenden Teile des Requiems bei anderen Komponisten in Auftrag, um es zu vollenden. Beim Abhandeln der vergangenen Ereignisse spielt das Spiel in fünf Epochen, in denen ihr dazu beitragt, indem ihr dem Komponisten neue Kompositionen abkauft, um sie zu verkaufen oder auszustellen, ihn auf den verschiedenen Reisen durch die wichtigsten Höfe und Theater in Europa begleitet und die nötigen Ressourcen sammelt, um den Musiker während seiner Karriere zu unterstützen.

 

Quellen:

BoardGameGeek

BGG Spiel ‘SPIEL 22 Preview

Tags: 1-4 Personen, Drafting, Musik

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele