Test | Tinderblox

Test | Tinderblox

Das Schönste an einem Lagerfeuer ist das Kokeln und Herumspielen. In "Tinderblox" geht es buchstäblich um das Spiel mit dem Feuer. Selbst ohne echte Flammen ist es möglich, sich dabei die Finger zu verbrennen.

 

infos zum spiel

Wir haben"Tinderblox" selbst gekauft.
Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

Einfach dabei bleiben!

Die kleine Metalldose des Spiels umfasst einen Kartenstapel, reichlich Holzklötzchen für Äste und Glutstücke und natürlich eine Pinzette. Schließlich ist Feuer heiß und eine Greifhilfe ist ratsam. Der weitere Ablauf ist simpel: Eine Karte aufdecken, die abgebildeten Teile wie dargestellt zusammensetzen und das Ganze dann mit der Pinzette auf der Feuerstelle platzieren, ohne dass etwas zu Boden fällt. Und schon ist die nächste Person an der Reihe.

tinderblox test 004

Sollte beim Platzieren etwas von der Feuerstelle fallen, scheidet die jeweilige Person sofort aus. Nur echte Profis dürfen mit dem Feuer spielen. Wer zuletzt noch nicht ausgeschieden ist, gewinnt.

Tags: 2-6 Personen, 3-15 Minuten, Geschicklichkeit

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele