TEST // VAMPIRE: DIE MASKERADE - VENDETTA

TEST // VAMPIRE: DIE MASKERADE - VENDETTA - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

Die Welt von VAMPIRE: DIE MASKERADE - VENDETTA stammt ursprünglich aus einem Pen and Paper-Rollenspiel. Obgleich ich dieses nie gespielt habe, war ich sehr angetan von dem Thema. Mir gefällt die düstere Dystopie mit allerlei Fantasy. Im Regelwerk werden die Hintergründe der einzelnen Clans genauer beschrieben, wodurch sich die Spieler mit der Geschichte rund um das Rollenspiel vertraut machen können.

Zunächst möchte ich auf das grandiose Material hinweisen, welches in der Deluxe-Variante vorhanden ist. Angefangen bei den Bluttoken über die Münzen bis hin zu den Sleeves ist alles hochwertig produziert worden. Auch das Artwork passt sehr gut zum düsteren Setting. All dies lässt VAMPIRE: DIE MASKERADE - VENDETTA sehr thematisch wirken.

vampire vendetta 108

Wer VAMPIRE: DIE MASKERADE spielt, wird schnell merken, dass es sich hier um ein sehr kompetitives Spiel handelt. Dies kann für manche Gruppen ein Problem werden. Mir persönlich hat es hingegen sehr viel Freude bereitet, was allerdings Geschmackssache ist.

Auffallend sind ebenfalls die vielen verschiedenen Taktiken, die durch die Clandecks verkörpert werden. Jedes Deck beinhaltet unterschiedliche Herangehensweisen, um möglichst viel Einfluss zu erhalten. Leider wirkt das Spiel dadurch auch ein wenig steif und die Spieler haben nicht das Gefühl, ein richtigen Deckbuilding-Spiel zu spielen.

vampire vendetta 110

Ebenfalls habe ich beim Spielen bemerkt, dass es keine richtige Aufholmechanik gibt. Das bedeutet, dass Spieler, die sehr weit vorne liegen, sehr schlecht einzuholen sind, wodurch sich schnell abzeichnet, wer das Spiel gewinnen wird. Außerdem sind keine Spielerhilfen vorhanden, was häufiger dazu führt, dass in der Anleitung nachgeschlagen werden muss, welche jedoch glücklicherweise sehr gut geschrieben ist.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir VAMPIRE: DIE MASKERADE - VENDETTA sehr viel Spaß bereitet hat. Ich habe nicht viel erwartet und bin jetzt glücklich, dass ich es spielen konnte. Wer äußerst kompetitive Spiele mag, wem das Setting gefällt und wer auf Bluffen oder „Ich denke, dass du denkst“-Mechaniken abfährt, sollte hier genauer hinschauen.

 

Wertung zum spiel

 

BSN Discord Server

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

SO kaufen button

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Test | Flamecraft – Deluxe Edition +

    Ich saß also gestern in diesem kleinen verträumten Café namens ‚La Petite Dragonne‘. Ich hatte schon von dem erstklassigen Kaffee und dem Flammenkuchen dort gehört und musste es einfach ausprobieren. Weiter Lesen
  • Sheol ist 2022 ausgeliefert worden +

    „Sheol“ ist ein kooperatives Brettspiel für bis zu 4 Personen, das auf Kickstarter finanziert wurde. Das Spiel wurde 2022 nach längerer Wartezeit an die Unterstützenden ausgeliefert. Im regulären Handel ist Weiter Lesen
  • Vorbestellungen zu Chroniken von Drunagor gestartet +

    Bei Frosted Games könnt ihr den kooperativen Dungeon-Crawler „Chroniken von Drunagor: Zeitalter der Dunkelheit“ vorbestellen. Das Spiel richtet sich an 1-5 Personen ab 12 Jahren. Die Spielzeit liegt bei 25-125 Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: 30 Minuten, 3-5 Spieler, Fantasy, Bluffen, Deckbauspiel

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.