TEST // STRIKE – DICE GAME

TEST // STRIKE – DICE GAME

Auf die Würfel – fertig – los! Werft Eure Würfel in die Arena und versucht, so viele Würfel mit gleicher Augenzahl zu erhalten. Bei STRIKE ist alles erlaubt, doch passt auf, dass ihr die Würfel aller Spielenden gut im Auge behaltet, denn das Blatt kann sich schnell wenden. Gerade noch die meisten Würfel gehabt? Wer weiß, ob das in der nächsten Runde noch so ist. Ravensburger hat uns STRIKE – DICE GAME freundlicherweise für eine Rezension zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinen Einfluss auf unsere Bewertung.


infos zum spiel

RAVENSBURGER hat uns STRIKE - DICE GAME freundlicherweise für eine Rezension zur Verfügung gestellt.
Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

 

Was passiert in der Arena?

 

Bei STRIKE geht es schnell zu. Je nach Anzahl der Spielenden erhält jeder zwischen fünf und acht Würfel. Ziel des Spieles ist es, der:die Letzte zu sein, der:die noch Würfel übrig hat. Wer an der Reihe ist wirft dazu mindestens einen Würfel in die Arena. Dieser Würfel kann entweder sanft hineinfallen, geworfen oder mit Karacho geschmissen werden. Alles ist erlaubt, solange der Würfel in der Arena bleibt. Fällt der Würfel raus, wird er aus dem Spiel genommen.

strike the dice game 102

Nach jedem Wurf wird nun überprüft, ob ein „X“ nach oben zeigt - diese Würfel werden sofort aus dem Spiel genommen. Weiterhin werden die Augenzahlen angeschaut. Alle Würfel mit den gleichen Augenzahlen dürfen wieder aus der Arena und zurück in den eigenen Vorrat genommen werden. Alle Würfel mit unterschiedlichen Augenzahlen bleiben in der Arena und der:die nächste ist an der Reihe. Wieder kann man entscheiden, wie viele Würfel in die Arena gespielt werden sollen.

Ist die Arena jedoch leer und keine Würfel liegen darin, so muss der:die aktive Spielende alle Würfel aus dem eigenen Vorrat in die Arena werfen. Alle, die keine Würfel mehr haben, scheiden direkt aus und erhalten so viele Minuspunkte, wie noch andere Spielende in der Partie sind. Je nachdem auf wie viele Partien man sich vor Beginn geeinigt hatte, wird am Ende der:diejenige siegen, wer am wenigstens Minuspunkte gesammelt hat.

 

Was ist alles mit dabei?

 

Das Material von STRIKE wird in einem Kasten geliefert, welcher gleichzeitig auch als Arena dient. In der Arena gibt es eine Schaumstoffmatte, damit die Würfel besser halten. Insgesamt werden 26 Würfel mitgeliefert, die in einem Kunststoffbeutel verstaut werden.

strike the dice game 100

Die Anleitung liegt in sechs Sprachen vor: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Niederländisch und Spanisch. Sie ist sehr verständlich geschrieben. Die drei Seiten sind auch sehr schnell gelesen, sodass man direkt starten kann.

Tags: 2-5 Personen, 15 Minuten, Glückslastig, Würfelspiel

unser wertungssystem

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele