TEST // CRESCENT CITY CARGO

TEST // CRESCENT CITY CARGO

New Orleans, oder wie die Einheimischen liebevoll sagen, Crescent City (engl.: Halbmondstadt) war Anfang des 20. Jahrhunderts ein bedeutender Umschlagplatz für Waren aller Art. Die Vorsitzenden der hiesigen Speditionsfirmen konkurrieren in diesem hart umkämpften Geschäft um die lukrativsten Aufträge und wollen in CRESCENT CITY CARGO den größten Profit erwirtschaften.


infos zum spiel

Wir haben CRESCENT CITY CARGO selbst gekauft.
Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

 

Harter Wettbewerb im Speditionsgeschäft

 

Das Ziel In CRESCENT CITY CARGO ist es, am Spielende, durch die erfolgreichste Geschäftsführung eines Speditionsunternehmens, das meiste Geld zu besitzen. Wir beginnen mit 1 Büro, 1 LKW und 3 Arbeitskräften.

crescent city cargo 100

Die Spielmechanik umfasst das Abholen der verschiedenen Waren (Eisen, Holz, Fleisch, Kaffee und Weizen) aus dem Lagerhaus mit LKWs und der Transport dieser zu Frachtschiffen, Containern und Zügen. Alle angefragten Lieferungen sind von Spielbeginn an ersichtlich. Jeder Auftrag besteht aus einer gewissen Anzahl und Kombination von Waren, die nur einmal erfüllt werden kann. Dafür gibt es einen Bonus in Form einer sofortigen Geldauszahlung oder der Möglichkeit, Geld zum Spielende zu erzielen.

Jeder Arbeitsschritt wirkt sich allerdings negativ auf die Stimmung der Arbeitskräfte aus, was auf einer Leiste festgehalten wird. Spätestens wenn die Stimmung bei Null ist, muss eine Pause gewährt werden, um die Arbeitskräfte wieder zu motivieren.

Waren können auch eingesetzt werden, um neue LKWs oder Büros zu beschaffen. Während LKWs unsere Transport-Kapazitäten ausbauen, erlauben Büros permanente Spielvorteile, beispielsweise weniger Stimmungsverlust der Arbeitskräfte im Lagerhaus.

crescent city cargo 101

Mit Fleisch oder Geld können neue Arbeitskräfte überzeugt werden, künftig für uns zu arbeiten. Dies ist sehr wichtig, denn ein LKW oder ein Büro kann nur genutzt werden, wenn eine entsprechende Arbeitskraft zugeteilt wurde. Auch bei Lieferungen müssen Arbeitskräfte abgestellt werden.

Als letzte Option können Arbeitskräfte und Waren in der Verwaltung eingesetzt werden, um weitere Spielvorteile zu erlangen. Hierdurch kann der Stimmungsgewinn durch Pausen, die Anzahl der mit einer Aktion im Lagerhaus zu erhaltenden Waren oder wie viel unterschiedliche Waren abgeholt werden dürfen, verbessert werden.

Im Lagerhaus befinden sich verschiedene Lagerplätze, auf denen vorhandene Waren ausliegen. Welcher Platz angefahren werden kann, um diese abzuholen, ist durch die Lagerverwaltende Person festgelegt, welche eine gewisse Anzahl Plätze vorwärts (und durch ein Büro sogar rückwärts) bewegt werden kann. Werden Waren geliefert oder anderweitig ausgegeben, werden die Lagerplätze damit wieder aufgefüllt.

crescent city cargo 103

Ähnlich funktioniert der Hafenbereich, in dem sich ebenfalls eine eigene Figur im Kreis zu den einzelnen Ladestellen für Frachtschiffe, Container oder Zügen bewegen kann. Dadurch stehen nicht zu jedem Zeitpunkt alle Aufträge zur Verfügung.

Die mitspielenden Personen sind abwechselnd am Zug und die letzte Runde wird eingeleitet, sobald ein Unternehmen die vorletzte Arbeitskraft eingesetzt hat oder der letzte Zug beliefert und gewertet wurde. Im Anschluss wird das Geld für Zielerreichungen ausgezahlt und das reichste Unternehmen gewinnt.

Optional gibt es 2 weitere Module, die für weitere Herausforderungen eingesetzt werden können. Arbeitsablaufkarten ergänzen das Spiel um neue Aktionen oder ändern die Kosten für bestehende. Die Wirtschaftsvorhersagekarten bringen Boni oder Strafen zum Spielende, beispielsweise für übrige Stimmung.

 

Die Auftragsbücher sind voll

 

Das Spielmaterial besteht aus Holzfiguren, Kartonplättchen und Karten. Die Qualität ist gut, sticht aber auch nicht besonders heraus.

crescent city cargo 104

Die Illustrationen sind dezent und spiegeln ansprechend die Atmosphäre Anfang des 20. Jahrhunderts wieder. Die Optik bleibt allerdings kaum in Erinnerung. Etwas mehr Mut in der Farbwahl und Illustration hätte dem Spiel in unseren Augen gutgetan.

Die Anleitung erklärt die Regeln verständlich, enthält allerdings ein paar kleinere Fehler, die bei einem einfachen Korrekturlesen hätten auffallen können. Kaffee soll angeblich schwarz sein, ist aber tatsächlich durch grüne Klötzchen dargestellt. Der Spielablauf ist trotzdem verständlich.


CRESCENT CITY CARGO ist ein anspruchsvolles Wirtschaftsspiel und nach CAPTAINS OF THE GULF der zweite Teil der Cajun-Trilogie.

crescent city cargo 106

Das Spiel zeichnet sich durch eine starke Verzahnung der einzelnen Aktionsmöglichkeiten, meist knappe Ressourcen und das Fehlen von Glückselementen aus. Die Lernkurve ist recht steil und da anfangs noch häufig Kleinigkeiten, z.B. notwendige Pausen in der Planung, gerne übersehen werden, haben erfahrenere Personen deutliche Vorteile.

Die einzelnen Aktionen sind schnell abgehandelt, wodurch die Downtime für ein anspruchsvolles Strategiespiel recht kurz ausfällt. Meist stehen ohnehin schon die Aktionen für die nächsten 2-3 Züge fest. Beispielsweise wurde eine starke Hütte auserkoren, aber es ist nicht genug Holz vorhanden, um sie zu bauen. Also müssen zuerst Waren besorgt werden. Danach ist nicht mehr ausreichend Stimmung vorhanden und eine Pause nötig. Im schlimmsten Fall fehlt im Anschluss eine Arbeitskraft oder auf den Lastern ist gar kein Platz und weitere Aktionen sind notwendig.

Ob dann allerdings die begehrte Hütte noch da ist, sei dahingestellt. Daher ist es empfehlenswert, stets die eigenen Ressourcen genau im Auge zu behalten. Die Lagerung dieser ist schwierig, da ein LKW nur begrenzt Ladung aufnehmen kann. Zusätzliche Laster schaffen hier Abhilfe, kosten aber auch Eisen und Arbeitskräfte.

crescent city cargo 107

Bis eine Strategie richtig funktioniert und wirklich Geld eingenommen wird, kann es durchaus dauern. Insbesondere wenn ein Unternehmen zuerst auf den Verwaltungsleisten vorankommen möchte, um sich permanente Spielvorteile zu sichern. Dann kann es allerdings recht schnell gehen und ein Rückstand wieder aufgeholt werden. Der richtige Zeitpunkt zum Beenden des Spiels kann daher auch ein wesentlicher Faktor und Teil der Strategie sein.

Jede Partie spielt sich durch die Auswahl der Büros, den Zielkarten, sowie optional der Arbeitsablauf- und Wirtschaftsvorhersagekarten sehr unterschiedlich. In bestimmten Fällen werden manche sogar bestraft, wenn Sie gewisse Fortschritte nicht erreichen, beispielsweise, wenn Züge nicht beliefert wurden.

Diese Vielseitigkeit, die eine flexible Anpassung an die Spielsituation verlangt, ist eine besondere Stärke von CRESCENT CITY CARGO. In vielen anderen Strategiespielen setzt sich doch zu häufig eine bevorzugte Strategie durch, dies ist hier nicht der Fall.

crescent city cargo 109

Auf einen Mechanismus, der den weiteren Ausbau des Vorsprungs eines Unternehmens verhindert, wurde verzichtet, wodurch sich CRESCENT CITY CARGO vor allem für Strategen eignet, die sich wirklich miteinander messen wollen.

Für weniger Strategie- und Planungs-Orientierte kann sich hierdurch allerdings auch ein Gefühl von anstrengend bis hin zu frustrierend einstellen, wenn z.B. in all der Planung etwas übersehen wurde, während die Konkurrenz davonzieht.

Persönlich hat uns CRESCENT CITY CARGO gut gefallen. Es ist ein grundsolides Strategiespiel, dass sich in der Spielmechanik kaum Schwächen leistet.

 

Wertung zum spiel

 

discord banner test

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Test | The Hunters: A.D. 2114 +

    Die Geschichte von „The Hunters: A.D. 2114“ findet am Ende der Welt statt. Alles ist tot und längst vergangen. Doch der Mensch muss nicht nur überleben, sondern überhaupt leben. Eine Weiter Lesen
  • Test | Remember +

    Um sich wirklich kennenzulernen, braucht es meist eine lange Zeit. Leichte Informationen, welche Hobbies jemand hat oder was die Lieblingsfarbe ist, sind schnell ermittelt. Aber wie sieht es mit den Weiter Lesen
  • Everdell: The Complete Collection | erscheint im Oktober +

    Im Oktober soll mit „Everdell: The Complete Collection“ eine gigantische Kollektion für das beliebte Kartenspiel erscheinen. Vorbestellungen für die englische Version sind bereits möglich, ob und wann es eine deutsche Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: 2-4 Personen, Ressourcenmanagement, 60 Minuten, Eurogame

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.