Lorenzo der Prächtige auf dem Weg in den Handel

Lorenzo der Prächtige auf dem Weg in den Handel
Kaum zu glauben, aber “Lorenzo der Prächtige” findet nun endlich den Weg in den Handel, nachdem es einige Zeit still darum geworden war. Ursprünglich war es für Anfang 2017 angekündigt worden. Nun erklärte Asmodee ist auf auf den Weg in den Handel.

“Lorenzo der Prächtige” soll ein komplexes Strategiespiel sein. Schon im Frühjahr 2017 soll es beim Heidelberger Spiele Verlag erscheinen. Es kombiniert wohl Karten, Würfel, individuelle Fähigkeiten mit einem Workerplacement Aspekt. Das Glück soll dabei keine Rolle spielen!

Es ist für 2-4 Spieler ab 12 Jahren geeignet. Eine Partie soll 60-120 Minuten dauern. Etwas mehr als 500 Bewertungen fallen auf boardgamegeek positiv aus und attestieren dem Spiel aktuell eine 7,9 Note von 10. Das Spiel ist einige Blicke wert! Für einen fairen Preis von 44,95 € wird es in den HAndel kommen.

Lorenzo der Prächtige erscheint im Frühjahr 2017

Das sagt der Verlag zum Spiel

Lorenzo der Prächtige ist ein komplexes Strategiespiel ohne entscheidenden Zufallsfaktor. Die Spieler schicken ihre Familienmitglieder in verschiedene Bereiche der Stadt, um dort bestimmte Aktionen auszuführen.

Allerdings sind diese Familienmitglieder nie die gleichen, denn ihr jeweiliger Wert ändert sich in jeder Spielrunde. Sie erobern neue Gebiete, fördern den Bau großartiger Gebäude, engagieren sich bei militärischen Unternehmungen und umgeben sich mit bedeutenden Charakteren. Mit genügend Klugheit und Stärke können sie einige der berühmtesten Zeitgenossen für sich gewinnen und sich ihrer Fähigkeiten bedienen. Lorenzo der Prächtige wird voraussichtlich im Frühling des kommenden Jahres erscheinen.