Brettspiele günstig kaufen

Internationalen Spieltage SPIEL 2017: neuer innoSPIEL Preis

Internationalen Spieltage SPIEL 2017: neuer innoSPIEL Preis

Die Stadt Essen hat gemeinsam mit dem Friedhelm Merz Verlag als Veranstalter der Internationalen Spieltage SPIEL den neuen Preis innoSPIEL ins Leben gerufen. Ziel ist es Spiele zu prämieren, die besonders innovativ sind. Nominiert sind “FABELSAFT”, “LYNGK” und “MAGIC MAZE”.

Ausgezeichnet wird ein Spiel, das ein neues Genre begründen kann, das einen neuen Mechanismus hervorbringt oder die Art und Weise revolutioniert, wie Spieler sich ein Spiel aneignen. Die Bekanntgabe des Siegers findet auf der Pressekonferenz am 25.10.2017, also einen Tag vor der Eröffnung der Spiel 2017 statt. In diesem Jahr hat eine fachkundige Jury drei Spiele nominiert:

FABELSAFT von Friedemann Friese aus dem Verlag 2F-Spiele, das eine neue, partienübergreifende Erzählweise entwickelt hat.

LYNGK von Kris Burm aus dem Hause HUCH!, das die Spieler während der Partie ihre Spielerfarben strategisch wählen lässt.

MAGIC MAZE von Kasper Lapp, erschienen bei Pegasus, das eine neue Form des kooperativen Spielens erfindet.

Quelle