Brettspiele günstig kaufen

Ragusa soll diese Woche in der Spieleschmiede starten

Ragusa soll diese Woche in der Spieleschmiede starten

Mit „Ragusa“ startet diese Woche eine Überraschung in die Spieleschmiede, denn das Spiel wird nur den wenigsten Spielern bisher ein Begriff sein. Es erscheint bei Brain Crack Games, die bisher als Verlag eher unbekannt sind. Die Kampagne zu dem Spiel läuft derzeit noch auf Kickstarter und konnte mehr als 1.300 Unterstützter bis heute finden. Dort ist es für 39 € zzgl. Versand zu haben. Wer die deutsche Version will, kann dann in wenigen Tagen zugreifen.

Ragusa soll diese Woche in der Spieleschmiede starten

Der Autor „Fabio Lopiano“ hat schon einen in Deutschland verfügbaren Titel veröffentlicht. Das Spiel „Calimala“ ist bei ADC Blackfire erschienen und hatte bei vielen Spielern das Siegel „Gut“ erhalten. Sein neues Werk ist in der Stadt „Ragusa“ platziert, die heute den Namen Dubrovnik trägt und Fans von „Game of Thrones“ als Drehort bekannt sein dürfte. Das Spiel ist im 15 Jahrhundert angesiedelt, und richtet sich an 1-5 Spieler ab 12 Jahren. Indem die Spieler ihre Gebäude strategisch platzieren, erlangen sie Zugriff auf Ressourcen, produzieren Güter und beeinflussen die Märkte und den Handel. Sie können auch Wälle und Türme errichten, um die Stadt zu verteidigen und sich somit Punkte für das Ende des Spiels zu verdienen.

Spielerisch versprechen die Macher auf Kickstarter viele Wege um zu gewinnen, absolut keinen Glücksfaktor, nur eine Entscheidung pro Runde und einen enthaltenen Solo-Modus.

Kickstarter

Ragusa soll diese Woche in der Spieleschmiede starten