https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele

Flash Point: Extreme Gefahr + Feuer an Bord - Erweiterungen

Flash Point: Extreme Gefahr + Feuer an Bord - Erweiterungen
Der Heidelberger Spieleverlag hat neben der Neuauflage von “Flash Point: Flammendes Inferno” die Erweiterungen Extreme Gefahr und Feuer an Bord veröffentlicht. Während die erste Erweiterung neben neuen Missionen auch Miniaturen für die Feuerwehr in das Spiel bringt, bringt die zweite Erweiterung Missionen auf Schiffen und einem U-Boot mit.

“Extreme Gefahr” wird mit einerm UVP von 32,95 € angegeben, während Feuer an Bord für 14,95 UVP zu haben sein wird.

Das sagt der Verlag zum Spiel:

Bist du bereit für die ultimative Herausforderung?

Die bisher größte Erweiterung für Flash Point: Flammendes Inferno beinhaltet die Spielbretter für die einstöckige Garage eines Mechanikers und ein zweistöckiges Laboratorium. Beide Bretter können mit einem Dachboden/Keller auf drei Stockwerke, auf denen es Feuer zu bekämpfen gilt, erweitert werden. Außerdem sind 9 Miniaturen enthalten, die die Spezialisten des Grundspiels darstellen. Neue Herausforderungen halten Bodenschäden, Chemikalien-Verschüttungen, verklemmte feuersichere Türen und explosives Spezialequipment bereit.

Um die Feuerbekämpfung auf allen drei Stockwerken sicherzustellen, können sich die Feuerwehrmänner erstmals der Hilfe einer hydraulischen Plattform bedienen. Diese Erweiterung kann nicht ohne das Grundspiel Flash Point: Flammendes Inferno gespielt werden. Bitte beachtet auch unsere wichtigen Informationen über kleinere Produktionsungenauigkeiten.

Drucken E-Mail