Martin Wallace Fürsten der Renaissance erscheint 2016

Martin Wallace Fürsten der Renaissance erscheint 2016, Martin Wallace, Heidelberger Spieleverlag
2003 erschien “Princes of the Renaissance” auf Deutsch und Englisch bei Warfrog Games. 13 Jahre später ist es so weit und die zweite Ausgabe erscheint - dieses Mal beim Heidelberger Spieleverlag. Martin Wallace bleibt also aktiv und veröffentlicht 2016 ein weiteres Spiel.

Fürsten der Renaissance ist für drei bis fünf Spieler geeignet und soll zu fünft am besten sein. Es konnte bei Boardgamegeek.com immerhin mehr als 1.700 Bewertungen einsammeln und dabei eine 7,5 Wertung von 10 einsammeln. Das ist ein sehr guter Wert, den nur einige Spiele erreichen. Man kann gespannt sein, ob es auch 2016 noch zu einer 7,5 Wertung reicht und wie die Änderungen dann tatsächlich ausfallen.

Das Spiel soll bis Ende 2016 in den Handel kommen und für 49,95 € über den Ladentisch wandern.

Martin Wallace Fürsten der Renaissance erscheint 2016
Quelle Bild: Boardgamegeek.com

Das sagt der Verlag zum Spiel:

Wir schreiben das Jahr 1470. Die Renaissance steht in voller Blüte. Italien wird beherrscht von mächtigen Städten, die weder Intrigen noch Kriege scheuen. Sie werben Kriegsfürsten und ihre Truppen an.

Als Oberhaupt deiner Familie bietest du z.B. Vendig deine Dienste an. Du versprichst einen Sieg. Aber manchmal hast du eigene Pläne und verlierst mit Absicht. Deinen Lohn erhältst du in jeden Fall. Mit ihm lockst du berühmte Künstler wie da Vinci an deinen Familiensitz, dich zu preisen.

Zu jeder Stadt gehören 6 mächtige Personen. Du versuchst sie mit Gold oder Einfluss für dich zu gewinnen: Roderigo Borgia hilft dir Papst zu werden. Lorenzo Medici legt sein Veto ein. Durch Kauf neuer Truppen stärkst du deine Armee. Mit schwerer Artillerie greifst du an oder du verschanzt dich und planst einen Gegenangriff.

Verräterkarten geben deinem Spiel eine machiavellische Note: Besteche Truppen, stehle Einfluss oder zettel Krieg an.

Nach 3 Dekaden wird abgerechnet: Wie hoch ist das Ansehen deines Hofes? Wie oft hast du gesiegt? Wieviel Gold hast du gehortet?

Fürsten der Renaissance ist für erfahrene Spieler ab 13 Jahren geeignet. 3 bis 6 Spieler vergnügen sich etwa 2 Stunden.