Lords of Vegas

Neue Edition von “Lords of Vegas” startet Anfang 2023 auf Kickstarter

Lone Shark Games starten Anfang 2023 eine neue Edition ihres Casinospiels “Lords of Vegas” auf Kickstarter. Das Spiel richtet sich im Vergleich zur alten Version an 2 bis 6 Spieler. Während der Kampagne wird es auch die Möglichkeit geben die neue Erweiterung “Lords of Vegas: Americana” zu erwerben.

Darum geht es im Spiel

In “Lords of Vegas” bauen die Spieler Grundstücke, die gegen Geld erworben werden müssen. Auf diese Grundstücke werden Casinoplättchen in einer von 7 Farben gelegt. Diese werden mit einem Spielerwürfel versehen, der die Augenzahl des Grundstücks repräsentiert. Angrenzende Grundstücke derselben Farbe werden als ein Casino betrachtet. Der Spieler mit dem höchsten platzierten Würfel in einem Casino ist der derzeitige Chef. 

Reihum werden Karten aufgedeckt, die eine der 7 Farben beinhalten. Alle Casinos dieser Farbe generieren nun Einkommen und Punkte, wobei nur der Chef des entsprechenden Casinos diese bekommt. 

Die Spieler können ihre Casinos erweitern und sogar versuchen, die Casinos anderer Spieler zu übernehmen. Außerdem kann in den Casinos anderer Spieler gespielt werden. Dabei kann das eigene Konto gefüllt und das des Gegners um ein paar Scheine erleichtert werden.

Am Ende gewinnt aber nur der Spieler mit den meisten Punkten.

 

Die Erweiterung

Die Erweiterung “Lords of Vegas: Americana” benötigt das Grundspiel “Lords of Vegas” in einer beliebigen Edition. Mit der Erweiterung kommen folgende neue Komponenten ins Spiel:

  • 4 neue Spielbretter (Reno, Tombstone, Atlantic City und New Orleans)
  • Ein Deck mit Pokerkarten für Tombstone
  • Tombstone Charaktertiles
  • Tiles für den “Reno Arch”
  • Bootsplättchen für New Orleans

 

Die Kampagne

Im Dezember 2022 wurde der erste Lauf der Kampagne abgebrochen. Grund dafür war, dass sich viele Backer über einen zu hohen Preis des Spiels beschwert hatten. Deshalb möchte Lone Shark Games die Kampagne überarbeiten und das Spiel zu einem geringeren Preis anbieten.

 

Das Grundspiel bietet in der neuen Edition folgender Verbesserungen:

  • Spieleranzahl für 2 bis 6 Spieler
  • die Aufsteiger und Erhöhungsregel funktioniert bei jeder Spielerzahl
  • optimierte Eigenschaftskarten für Grundspiel und Erweiterung
  • mehr Referenzkarten
  • optimierte Zugreihenfolge
  • neues Design für Geldscheine und Karten

 

Quellen:

Kickstarter

BGG - Lords of Vegas

BGG - Lords of Vegas: Americana

 

Tags: Dice-Placement, Karten auslegen, Glückslastig, Kickstarter, Crowdfunding

Ebenfalls interessant:

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele