https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
Galactic Renaissance

Galactic Renaissance - Matagot startet Kickstarterprojekt zu Inis-Nachfolger

Der französische Spieleverlag Matagot hat am 21. März 2023 ein neues Kickstarter-Projekt für das Spiel „Galactic Renaissance“ gestartet. Fast sieben Jahre nach dem Area-Control-(Geheim)tipp „Inis“ bildet „Galactic Renaissance“ den nun zweiten Teil der „Political Trilogy“-Reihe von Autor Christian Martinez. „Galactic Renaissance“ ist ein Weltraum-Explorationsspiel für 2-4 Personen und wurde von Tano Bonfanti illustriert. Eine Partie wird voraussichtlich 90 Minuten dauern.

Das Spiel erscheint u.a. auf Englisch, Französisch und Spanisch, eine deutsche Version ist nicht angekündigt.  Eine Kopie inklusive aller Stretch Goals kostet voraussichtlich 75€ zzgl. MwSt. und Versand.

 

Darum geht es in dem Spiel

Im Laufe von „Galactic Renaissance“ bauen die Spielerinnen und Spieler Ihr Team auf, indem Sie ihren Kartendecks neue einzigartige Spezialisten hinzufügen. Mit diesem Team entdecken sie neue Planeten und Systeme, nehmen Kontakt zu verlorenen Zivilisationen auf, erweitern dort Ihren Einfluss, bauen Botschaften und stiften Unruhe in gegnerischen Fraktionen - alles in dem Bemühen, schneller als Ihre Gegner Siegpunkte zu erzielen. Durch die Entsendung von Abgesandten zu neuen Planeten können Sie zum Beispiel neue Zivilisationen entdecken oder Beziehungen zu bekannten Planeten festigen. Gegner können versuchen, einen Planeten davon zu überzeugen, sich ihnen mit ihren eigenen Abgesandten anzuschließen, und so für Unruhe sorgen.

GalacticRenaissance Gameplay

Quellen (Stand 26.03.2023):

Matagot

BGG

Kickstarter

 

Tags: 2-4 Personen, Mehrheiten sammeln, Zivilisation, Weltraum, Kickstarter, Crowdfunding, Deckbauspiel

Ebenfalls interessant:

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.