Neues God of War Spiel sammelt fast 800.000 US$ auf Gamefound ein

Neues God of War Spiel sammelt fast 800.000 US$ auf Gamefound ein

Mit „God of War: The Board Game“ hat CMON eine weitere Kampagne erfolgreich auf Gamefound finanziert bekommen. Vier Stunden vor dem Ende der Kampagne haben mehr als 4.000 Menschen fast 800.000 US$ beigetragen.

 

Das bietet das Spiel

God of War: The Board Game ist ein kooperativer Dungeon Crawler mit epischen Kämpfen und Rätseln für 1-2 Spieler, die auf verschiedene ikonische Monster in Form von hochdetaillierten Miniaturen treffen.

Das Spiel bietet außerdem ein einzigartiges Kampf- und Levelsystem, das auf der Bindung der Charaktere und der Zusammenarbeit basiert. Schlüpfe in die Rolle von Kratos und Atreus und erlebe eine Reihe von Abenteuern, die sich in den Jahren zwischen dem God of War-Videospiel von 2018 und God of War: Ragnarök von 2022 abspielen, wenn Fimbulwinter über Midgard hereinbricht.

 

Das ist die God of War Serie

 Die "God of War"-Videospielserie, entwickelt von Santa Monica Studio und herausgegeben von Sony Interactive Entertainment, ist eine der bekanntesten Action-Adventure-Reihen in der Gaming-Welt. Sie debütierte 2005 auf der PlayStation 2 und hat sich durch ihre epische Erzählung, intensive Kampfmechaniken und tiefgreifende Charakterentwicklung ausgezeichnet.

Im Zentrum der Serie steht Kratos, ein spartanischer Krieger, der auf einen blutigen Pfad der Rache gegen die Götter des Olymps und andere mythologische Wesen getrieben wird. Ursprünglich durch seine Verpflichtungen und die Manipulation der Götter in einen unerbittlichen Kampf verstrickt, entwickelt sich Kratos von einem von Zorn getriebenen Krieger zu einem Vater, der versucht, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen und seinem Sohn Atreus eine bessere Zukunft zu bieten.

Die Serie umfasst mehrere Haupttitel und einige Nebenspiele, die Kratos' Reisen durch verschiedene mythologische Pantheons darstellen, beginnend mit der griechischen und später der nordischen Mythologie. Jedes Spiel kombiniert eine narrative Tiefe mit brutalem Kampf und komplexen Rätseln, die in einer reich gestalteten Welt eingebettet sind.

Mit dem Spiel "God of War" (2018) erfuhr die Serie eine Neuausrichtung, die nicht nur die nordische Mythologie einführt, sondern auch tiefere Einblicke in die persönliche Transformation von Kratos bietet. Dieses Spiel sowie sein Nachfolger, "God of War: Ragnarök" (2022), erweitern die Erzählung, indem sie die Beziehung zwischen Kratos und Atreus vertiefen und auf den emotionalen Aspekten ihrer Reise aufbauen, was der Serie neue Dimensionen verleiht.

 

Quellen

BGG

Gamefound

 

 

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele