banner discord

ORIGINS: FIRST BUILDERS // neues Spiel von BOARD&DICE

ORIGINS: FIRST BUILDERS // neues Spiel von BOARD&DICE

Der Verlag BOARD&DICE hat ein neues Spiel für das vierte Quartal 2021 angekündigt. ORIGINS: FIRST BUILDERS vom Autor Adam Kwapinski (NEMESIS, LORDS OF HELLAS) ist ein Worker- und Tile Placement Spiel für ein bis vier SpielerInnen ab 14 Jahren. Eine Partie dauert 60 bis 120 Minuten.

Darin übernehmen die SpielerInnen die Rolle einer den Weltraum durchstreifenden Spezies, die die Menschheit beeinflussen. Im Laufe einer Partie können sie ihre Stadt aufbauen, mit Workern Ressourcen sammeln, die Bevölkerung vergrößern, an einem großen Turm bauen, oder Distrikte zu schließen, um Punkte zu erhalten. Sobald eine von mehreren Endbedingungen erfüllt wurde, endet das Spiel und die Person mit den meisten Punkten gewinnt ORIGINS: FIRST BUILDERS.

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

In Origins: First Builders, sind die Spieler  Mitglieder eines mächtigen und uralten weltraumfahrenden Volkes, die die Erde regelmäßig besucht, um der blühenden Menschheit Gaben des Fortschritts und Wunder zu schenken. Sie beeinflussen den Bau von Gebäuden und Denkmälern, führen eine Bevölkerung Ihrer freien Männer, besteigen die drei mächtigen Tierkreis-Tempel und nehmen an einem Wettrüsten teil - alles in dem Bemühen, der Menschheit die größten Spuren in ihrer alten Geschichte zu hinterlassen.

 

Quelle:

BoardGameGeek

Tags: Tile Placement, Drafting, 1-4 Spieler, Worker Placement, Strategie

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns