BATMAN THE DARK KNIGHT RETURNS THE GAME

BATMAN THE DARK KNIGHT RETURNS // bald auf Kickstarter

Batman The Dark Knight Returns von Kultautor Frank Miller (Sin City, 300) ist eine der ikonischsten Interpretationen von Batman. CRYPTOZOIC ENTERTAINMENT (SPYFALL, LOVE LETTER BATMAN) wollen das düstere Gefühl der Vorlage als Brettspiel auf den Tisch bringen. Die Autoren von BATMAN THE DARK KNIGHT RETURNS THE GAME sind Daryl Andrews (SAGRADA, BOSK) und Morgan Dontanville (SPECTRAL RAILS). Das Spiel soll auf Kickstarter finanziert werden und dort bald starten. Es scheint ein düsteres Solo-Brettspiel zu sein, in dem sich der gealterte Batman unter anderem Two Face und dem Joker entgegenstellen muss.

  

Das sagt der Verlag:

Im Solitär-Brettspiel Batman: The Dark Knight Returns spielen Sie "The World's Greatest Detective", der aus dem Ruhestand in ein düsteres Gotham zurückgeholt wurde. Tun Sie alles, was Sie können, um eine unerbittliche Flut von rücksichtslosen Mutanten, Cops und der Presse zurückzuschlagen, die Sie zu Fall bringen wollen. Anstelle des traditionellen Auflevelns ist dies ein Spiel der Zermürbung. Ein alter Batman versucht, einen letzten Spießrutenlauf zu überleben und stellt sich alten und neuen Schurken - wie Two Face, Billy Berserk und dem Joker - und sogar seinem mächtigsten Verbündeten, dem Mann aus Stahl selbst.

Das Spiel kann als eigenständige "Missionen" oder in einem epischen Durchgang gespielt werden, in dem die Ergebnisse jeder Mission in die nächste übertragen werden.

 

 

Quelle:

BoardGameGeek

Tags: Comic, Crowdfunding, Solospiel

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns