https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele

Zombicide: Black Plague und Wulfsburg wieder im Handel

Zombicide Black Plague und Wulfsburg wieder im Handel

“Zombicide” Black Plague und die Erweiterungen Wulfsburg sind ab sofort wieder im Handel erhältlich. Diese waren laut Verlag ausverkauft. Es handelt sich um zwei Erweiterungen für das Zombi-Miniaturen Spiel für 1-6 Spieler ab 13 Jahren. Die Spieldauer beträgt etwas 60-180 Minuten.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Die gute Nachricht: Zombies sind langsam, dumm und berechenbar. Die schlechte Nachricht: Es gibt eine Menge Zombies!

Die Spieler übernehmen die Rolle eines Überlebenden, sie sind als Kellnerin Wanda, als Bürotyp Doug oder als Bulle Phil mit einzigartigen Fertigkeiten unterwegs und nutzen diese, als auch die Macht des Teamworks, gegen die Masse der hirnlosen, blutrünstigen Zombies. Die infizierte Horde wird mit einfachen Regeln und einem Stapel Karten gesteuert. Unglücklicherweise gibt es mehr Zombies als Patronen in den Taschen der Charaktere... Sie spielen 10 Missionen auf 10 unterschiedlichen Spielplänen, die aus unterschiedlichen Kartenteilen zusammengelegt werden, oder können sich eigene Missionen ausdenken. Je mehr Zombies getötet werden, desto erfahrener werden die Charaktere und je erfahrener die Figuren, desto mehr Zombies tauchen auf.

ZOMBICIDE ist ein kooperatives Spiel, in dem sich die Spieler gegen Horden von Zombies stellen, die vom Spiel selber kontrolliert werden. Jeder Spieler verkörpert einen, zwei, drei oder vier Überlebende einer Zombie-Plage. Ziel des Spiels ist es, die Missionsziele zu erfüllen und am Leben zu bleiben, um noch einen weiteren Tag zu erleben…

Drucken E-Mail