https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
MORTUM – AGENTEN DES DUNKLEN ZEITALTERS

MORTUM – AGENTEN DES DUNKLEN ZEITALTERS // kommt im Herbst in die Spieleschmiede

Bereits seit geraumer Zeit ist auf der Projektliste der Spieleschmiede MORTUM – AGENTEN DES DUNKLEN ZEITALTERS geführt. Jetzt hat die Kampagne des dunklen Fantasy-Spiels ein vorläufiges Datum bekommen: den 9. September (UPDATE: Der Verlag teilte uns mit, dass der Start auf Oktober 2021 geschoben wurde.). In dem kooperativen Deduktionsspiel von Autor Sergey Minevich schlüpfen 1-6 Spielende in die Rolle von Agenten einer Geheimorganisation in einer dem mittelalterlichen Europa nachempfundenen Welt. Dort untersuchen sie mysteriöse und spannende Ereignisse. Die Spielzeit wird mit 120-180 Minuten pro Szenario angegeben.

Darum geht es im Spiel

In drei spannenden Szenarien, die alle Teil einer einzigen Geschichte sind, lösen Sie Rätsel und treffen auf faszinierende Charaktere.

Ihr könnt die Welt von Mortum auf jede beliebige Weise erkunden, je nachdem, welche Agenten ihr ausgewählt habt. Überwacht Objekte oder schickt Agenten aus, um sie heimlich zu durchsuchen, oder interagiert auf viele andere Arten mit ihnen. Sammelt Informationen, indem ihr Verdächtige verhört oder mit ihnen sprecht. Wähle deinen eigenen Weg, um im Spiel voranzukommen, indem du entweder die Tür eintrittst oder heimlich und diskret vorgehst und versuchst, unerwünschte Aufmerksamkeit zu vermeiden.

 

 

Quellen:

Spieleschmiede

BGG

Youtube

Tags: 1-6 Personen, Spieleschmiede, Deduktion, Mittelalter, Kooperativ, Crowdfunding

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns