https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
Oranienburger Kanal

Oranienburger Kanal | kann auch in der Spieleschmiede gefördert werden

Kürzlich startete die Kampagne zu Uwe Rosenbergs neuem Spiel „Oranienburger Kanal“ auf Gamefound (wir berichteten). Parallel dazu ist auch in der Spieleschmiede eine Kampagne gestartet, um sich an das deutschsprachige Publikum zu richten. In dem ökonomischen Spiel für 1-2 Personen müssen Industrien und Infrastruktur errichtet werden, um das beste Industriegebiet zu erschaffen. Die Illustrationen stammen von Harald Lieske (Die Burgen von Burgund, Puerto Rico, Funkenschlag) und die Spielzeit soll etwa 45 Minuten betragen.

 

Die Kampagne

Das Grundspiel von „Oranienburger Kanal“ ist ab einer Förderung von 48 € erhältlich. Optional dazu sind noch zwei kleine Erweiterungen erhältlich, während das Gesamtpaket für 59 € zu haben ist. Die vom Spielworxx Verlag gestartete Kampagne läuft noch bis zum 17. Mai. Ausgeliefert werden soll „Oranienburger Kanal“ im Dezember 2022.

 

SO kaufen button

 

Quellen:

Spieleschmiede

BoardGameGeek

Tags: 1-2 Personen, Spieleschmiede, Ökonomie, Industrie, Solospiel

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele