https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
Escaping Earth

Escaping Earth | semi-kooperatives Bluffspiel

Der Verlag iDventure („Das Feuer in Adlerstein“) hat mit „Escaping Earth“ ein neues Brettspiel angekündigt. Dies soll im Oktober erscheinen und auf der SPIEL '22 anspielbar sein. Dabei handelt es sich um ein semi-kooperatives Aufbauspiel mit Bluff-Elementen von verschiedenen Autoren. Es ist für 2-4 Personen ab 10 Jahren und hat eine Spielzeit von 30-40 Minuten.

Darum geht es im Spiel

Im Jahr 2130 beobachteten die vier Konföderationen ungewöhnliche Sonneneruptionen und eines Tages wurde es offensichtlich: Der Asteroid „101955 Bennu“, der die Erde passieren sollte, hatte seine Bahn so stark verändert, dass eine Kollision unvermeidlich wurde! Die Konföderationen entdeckten einen anderen Planeten und einigten sich darauf, gemeinsam ein großes Raumschiff zu bauen, um diesem Planeten zu erreichen und eine neue Zivilisation aufzubauen.

Aber arbeiten wirklich alle für ein gemeinsames Ziel oder entscheidet sich jemand dafür, sich auf sein eigenen Vorteil zu konzentrieren, um die Vorherrschaft und damit die Kontrolle über die zukünftige Zivilisation zu erlangen? 

Escaping Earth Material

Quellen

iDventure-Shop

Boardgamegeek

Tags: Semi-Kooperativ, Bluffen

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele